Aufrufe
vor 2 Jahren

Erlebnis Donau Sommer 2020

  • Text
  • Sommer
  • Erlebnis
  • Auto
  • Erreichbar
  • Kammwanderungen
  • Ausgangslage
  • Ideale
  • Donau
  • Wechselnden
  • Stimmung
  • Urige
  • Goldsteig
Die Donau ist nach der Wolga der zweitlängste Fluss in Europa - rund 2850 Kilometer lang. Sie verbindet zehn Länder unterschiedlichster Kulturen und weist ein bemerkenswertes Charakteristikum auf: Als einziger größerer Fluss in Europa fließt sie von Westen nach Osten. Auf den folgenden Seiten fi nden Sie Wissenswertes aus den Bereichen "Städte & Regionen", "Natur & Freizeit", "Kulinarik & Genuss" sowie "Kultur & Events". Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie mit uns unvergleichliche Stunden an der wunderschönen, blauen Donau mit seinen Zuflüssen!

Stadtflair Neuburg an

Stadtflair Neuburg an der Donau Die Donau und die historische Altstadt prägen Neuburg an der Donau mehr als alles andere. Schon von weitem ist die prächtige Schlossfassade mit den zwei markanten Rundtürmen zu erkennen. Die Stadt liegt landschaftlich reizvoll im Donautal an der Grenze zwischen Fränkischer Alb im Norden sowie Donaumoos und Hügelland im Süden. Ingolstadt In Ingolstadt schlägt das Herz Bayerns – eindrucksvolle Geschichte, pulsierende Moderne und typisch bayerische Gastlichkeit führen zu einem unvergesslichen Städteerlebnis. Auf alle Besucher warten prächtige Zeugnisse und imposante Bauwerke aus Zeiten, in denen Ingolstadt bayerische Herzogsresidenz, Universitäts- und Festungsstadt war, genauso wie modernste Freizeiteinrichtungen. Kelheim Die alte Herzogstadt Kelheim liegt inmitten der beiden Flüsse Donau und Altmühl. Die Kraft des Wassers prägte den typischen Landschaftscharakter und nahm bedeutenden Einfluss auf die Stadtgeschichte. Das Naturschutzgebiet Weltenburger Enge lässt sich auf verschiedene Arten entdecken und erleben: zu Fuß oder per Schiff. Städte & Regionen 6 Regensburg Die Donau ist für das prachtvolle mittelalterliche Regensburg seit knapp 2000 Jahren zentrale Lebensader. Im Mittelalter war die Steinerne Brücke der einzige deutsche Übergang und die Kreuzung wichtiger Handelswege. Auch heute prägt der Fluss mit seinen Inseln, die eine grüne Oase für Gäste und Einheimische sind, das Stadtbild in der UNESCO Weltkultur.

Straubing Straubing an der Donau, Hauptstadt des fruchtbaren Gäubodens und Tor zum Bayerischen Wald, ist eine Stadt mit jahrtausendealter Geschichte, zugleich eine moderne Stadt im Herzen Altbayerns. In Straubings historischem Zentrum finden Sie herrliche Kirchen und Denkmäler. Straubing besitzt aber auch den größten Tiergarten Ostbayerns. Deggendorf Wenn an der Donau schon die Forsythien blühen, sind in den Hochlagen des Stadtgebietes die Loipen noch in Betrieb. Die Lage Deggendorfs sucht ihresgleichen. Innerhalb der Stadtgrenzen überwindet die Stadt Deggendorf zwischen Donauebene und den Südhängen des Bayerischen Waldes 800 Meter Höhenunterschied. Passau Die barocke Dreiflüssestadt liegt in Ostbayern direkt an der Grenze zu Österreich und ist die letzte deutsche Stadt an der nach Osten fließenden Donau. Genau hier vereinigt sie sich mit dem Inn aus den Alpen und der Ilz aus dem Bayerischen Wald – ein Naturschauspiel, das die umliegende Landschaft prägt und zu einer einzigartigen Schönheit macht. Städte & Regionen 7

Outdoor