Aufrufe
vor 9 Monaten

Erlebnis Donau, Winter 2020/2021

  • Text
  • Donau
  • Natur
  • Kultur
  • Kelheim
  • Regensburg
  • Stadt
  • Freizeit
  • Riedenburg
  • Bayerischen
  • Entlang
  • Erlebnis
In Bayern durchfließt die Donau einen ihrer reizvollsten Abschnitte – vor allem dank ihrer intakten Natur entlang der Ufer und der abwechslungsreichen Landschaften. Wanderer, Radwanderer und Radler fi nden hier das ideale Revier – ob sportlich oder gemütlich mit der ganzen Familie. Auf dem Donauradweg, der Via Danubia, dem Donau-Panoramaweg oder dem Donausteig mitten durch das Naturschutzgebiet „Donauleiten“ kommt jeder auf seine Kosten. Auf den folgenden Seiten finden Sie Wissenswertes aus den Bereichen „Städte & Regionen“, „Natur & Freizeit“, „Kulinarik & Genuss“ sowie „Kultur & Events“. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie mit uns unvergleichliche Stunden an der wunderschönen, blauen Donau mit seinen Zuflüssen!

Neue

Neue Winterwanderwege in Untergriesbach Viel hat sich 2020 getan im Wanderwegenetz von Untergriesbach: Ein neues Konzept wurde erstellt, Wege aussortiert und neue Wege sind entstanden. So gibt´s jetzt auch fünf Winterwanderwege – entsprechend beschildert -, die vom Bauhof regelmäßig geräumt werden und zu schönen Wanderungen in der kalten Jahreszeit einladen. Nr. Name Start Länge Dauer 1 Höhenbergrunde Parkplatz Gottsdorf West 4,5 km 1 ½ Std. 13 Würmrunde Untergriesbach Parkplatz P1 4 km 1 Std. 14 Bahndamm Wanderparkplatz Grub 6 km 2 Std. 24 Buchetweg Parkplatz Kirche Schaibing 4,5 km 1 ½ Std. Donau-Moldau-Radweg (Teilstück Ugb-Obernzell) Tabakstampf 5 km 1 Std. Natur & Freizeit Aldersbach: Auch im Winter wunderbar wanderbar! Neben der „Via Nova“ gibt es auch viele Alternativen rund um den geschichtsträchtigen Klosterort Aldersbach. Ausgewählte Wege können sowohl vom Radler wie auch vom Wanderer genutzt werden. Wege, die von Wanderern/Spaziergängern und Radfahrern gemeinsam genutzt werden sind meist ohne Asphaltdecke und können als Rundwege zu Fuß auch von wenig Trainierten gut bewältigt werden. Natur & Freizeit Zudem kann in Richtung Vilshofen an der Donau das Vils-Engtal durchwandert werden, das auf beiden Fluss-Seiten Themenwege bietet: den Granitweg und den Themenweg „Lebendige Vils“. Mit dem Nachbar-Markt Aidenbach verbindet Aldersbach der sogenannte „Stüberlweg“: Der Weg führt teilweise über die historische Ochsenstraße, die im Mittelalter der überregionale Verbindungsweg für Viehtriebe von Ungarn Richtung Nürnberg und Die Donau wird von Felsen umgeben und dann wieder von Wiesen und Weiden gesäumt. Sie lockt zu jeder Jahreszeit mit ihrem ganz eigenen Charme. Regensburg war. Wer den Lebensraum dieser einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt entdecken Durch die Nutzungsmöglichkeit des Radweges auf der ehemaligen Bahnstrecke ist ein Rundweg nach Al- will, begibt sich auf ein kaum enden wollendes Abenteuer. Zum Beispiel auf zwei Rädern: Ob sportlich oder gemütlich mit der ganzen Familie - die dersbach und zurück entstanden. Donau ist das ideale Fahrradrevier. Darüber hinaus führen herrliche Wanderwege durch die unvergleichliche Natur und öffnen den Blick weit über die sagt – zum bekannten Aldersbacher Dieser führt – wie der Name schon Donau-Ebene. Geradezu ein Muss ist freilich eine Tour auf dem Wasser – ob Bräustüberl, in das man wie in den sportlich mit dem Boot und dem Kanu oder auch bequem mit dem Schiff. Biergarten seine Brotzeit selbst mitnehmen kann. Oder suchen Sie Entspannung pur? Dann nichts wie ab in die zahlreichen Thermen- und Thermalbäder! Wenn Sie Interesse am Wandern haben, können Sie sich jederzeit gerne eine „Rad- und Wanderkarte“ kostenfrei in der Gemeinde Aldersbach abholen. Hierzu werden auch kleine Taschenbücher angeboten, die Ihnen als „Reiseführer“ in und um Aldersbach entlang der Wege interessante Informationen bieten. Weitere Informationen unter: Tel. 08543 961032 34 35 Natur & Freizeit