Aufrufe
vor 11 Monaten

Familienurlaub 2021

  • Text
  • Bauernhof
  • Familienferien
  • Fam
  • Familien
  • Familie
  • Urlaub
  • Familienurlaub
  • Kinder
  • Natur
  • Bayerischen
  • Bayerischer
  • Wald
Wie wäre es mit einem unvergesslichen Familienurlaub bei uns? In dieser Broschüre findet ihr die Baby- und Kinderbauernhöfe sowie Ferienwohnungen und Hotels, die sich das Prädikat - besonders familienfreundlich - verdient haben. Für unbeschwerten Familienurlaub auf der ganzen Linie! Ebenso gibts viele Tipps zu unserer Familienregion.

HDR Machen Sie eine

HDR Machen Sie eine virtuelle Reise durch das BÄREAL in Grafenau In kurzen Clips zeigen wir Ihnen, was Sie in und um die Bären- stadt erwartet. Die Links zu den Clips finden Sie in unserem Gast- geberverzeichnis. Fordern Sie es an! Neugierig? Einen ersten Clip direkt ins BÄREAL haben wir hier vorbereitet: Sie brauchen zuerst die BÄR-APP (ROAR-App), die Sie hier mit diesem QR Code laden können. Schon geht‘s los. Scannen Sie diesen Bären mit der App. Er führt Sie direkt ins BÄREAL. + Weitere Clips in unserem Gastgeberverzeichnis! Vom Tatzen-Hain in die Wildnis Ab in die Wassertatze mit Kneippanlage über die Bergtatze mit Abenteuerspielplatz bis zur Waldtatze mit Fußfühlpfad. Los geht die Suche nach dem BÄREAL-Schatz. Exkurs in den Nationalpark im „Tor zur Wildnis“. Stockbrot grillen und durch die Monsterkreisel im Bärenbob ins Tal. 279,- 5 Ü/FeWo für bis zu 4 Personen (ohne Verpflegung) ab e Angebot buchbar von Mai bis Oktober + GASTGEBERVERZEICHNIS 2020 SLO-MO VIDEO FOTO QUADRAT Das BÄREAL – ein Park mit vielen Attraktionen: Es ist Abenteuerspielplatz mit Bärenhöhle, Kletter- und Rutschpark, Kneippanlage, Fußfühlpfad, Sinnesgarten, Minigolfanlage, „Tor zur Wildnis“, Ganzjahres-„Eishalle“ und Startpunkt für den „Bärenpfad“. Es beherbergt die Bärenwelle, eines der schönsten Freibäder in der Region, einen See, Pavillon mit Ausstellungen und das Bauernmöbelmuseum. Information und Buchung: Touristinformation Grafenau, Rathausgasse 1, 94481 Grafenau, Tel. +49 (0)8552 962343, Fax +49 (0)8552 4690, E-Mail: tourismus@grafenau.de www.grafenau.de

Welcome to Town 33 Wild-West-Abenteuer in Pullman City, die „lebende Westernstadt“ Der Erlebnispark idyllisch am Rande des Bayerischen Waldes gelegen ist leicht über die Autobahn A3 zwischen Deggendorf und Passau zu erreichen. Jung und Alt können hier den „Wilden Westen“ erleben und in eine Wild-West-Welt eintauchen. Bogenschießen, Goldwaschen, Ponyreiten, geführten Stadtrundritten, Kutschenfahren, hochkarätige Livebands, Country Musik, Rock und Rockabilly, Linedance und Lagerfeuer, unterschiedliche Erlebnis-Restaurants, Hotels, Hütten und Tipis zum Übernachten, Shops zum Bummeln und vieles mehr erwartet Sie! Atemberaubende Shows Von Frühjahr bis Spätherbst wird ein vielfältiges, unterhaltsames Showprogramm gezeigt. Waghalsige Reiter, furchtlose Messerwerfer und virtuose Lassokünstler sorgen für Spannung. Ein absoluter Höhepunkt ist die American History Show mit Cowboys und Indianern, Siedlern und Fallenstellern, Kutschen und Pferden, Rindern und freilaufenden Bisons – lehrreich, spannend und humorvoll zugleich. Mit den neu gegründeten Karl-May- Spielen Pullman City bietet die Westernstadt ein weiteres Highlight: Auf der großen Freilichttribüne begeistert Winnetou mit seinen Abenteuern frei nach Karl May in einem ca. 90-minütigen Actiontheater die Besucher Ein Paradies für Kinder Kinderaugen leuchten, wenn sie den Cowboys und Indianer begegnen und selbst zu solchen werden. Das Wild-West-Abenteuer perfekt machen ein großer Spielplatz, ein Niederseilgarten, das Goldwasch-Camp, der Wasserpark der Kids Club mit Animation, Fackelwanderungen, Kinderschminken und vieles mehr! Highlights am laufenden Band Beliebte Events an Wochenenden sind Country Music- und Rockabilly-Festivals, verschiedene Western-Tanz und Pferde/ Reitveranstaltungen, US-Car-Treffen mit bis zu 20.000 Besuchern, Harley-Treffen, Tage der Indianer, Westernpferd-Festival, uvm. Westernstadt Pullman City Ruberting 30 · 94535 Eging am See Tel. 08544 97490 · Fax 08544 974910 info@pullmancity.de www.pullmancity.de 32 Museumsdorf Bayerischer Wald Ein Spaziergang durch das Museumsdorf ist eine Reise in die Vergangenheit des Bayerischen Waldes. Das Museumsdorf Bayerischer Wald bei Tittling ist eines der größten Freilichtmuseen in Europa und zeigt über 100 Gebäude von 1580 bis 1850, darunter die älteste Volksschule Deutschlands aus dem Jahre 1666. Den Besucher erwarten wunderschöne Bauernhöfe, Kapellen, Mühlen, Sägen, farbenprächtige Bauerngärten und alte Haustierrassen. In den Gebäuden sind eingerichtete Bauernstuben und hervorragende Ausstellungen zum religiösen und alltäglichen Leben, unter anderem eine Ausstellung speziell für Kinder zu finden. Zum Einkehren empfiehlt sich das Museumsgasthaus Mühlhiasl mit Terrasse und historischer Kegelbahn zur freien Benutzung. Es gibt einen Kinderspielplatz, einen Sandkasten und einen ansprechenden Museumsladen voller netter Kleinigkeiten. Das Museumsdorf ist von Ostern bis Ende Oktober geöffnet. Das Parken ist kostenlos. Das Museum ist eingetragen in das Verzeichnis national wertvollen Kulturgutes. Weitere Informationen finden Sie unter www.museumsdorf.com Museumsdorf Bayerischer Wald Am Dreiburgensee · 94104 Tittling Tel. 08504 8482 · Fax 08504 40496 info@museumsdorf.com www.museumsdorf.com Eine Übersichtskarte finden Sie auf den Seiten 6 - 7 55

Outdoor