Aufrufe
vor 10 Monaten

Freizeitmagazin Bayerischer Jura Sommer 2021

  • Text
  • Wwwostbayerntourismusde
  • Sommer
  • Freizeitmagazin
  • Berching
  • Donau
  • Regensburg
  • Bayerischen
  • Kelheim
  • Landkreis
  • Burg
  • Infos
  • Bayerischer
  • Jura
Im Freizeitmagazin Bayerischer Jura wollen wir Ihnen den Bayerischen Jura, diese kleine, aber feine Region samt ihrer enorm großen Vielfalt vorstellen. Die Lektüre soll Sie neugierig machen, Sie informieren und Sie einladen, den Bayerischen Jura mit seinen Landkreisen Amberg-Sulzbach, Kelheim, Neumarkt in der Oberpfalz und dem westlichen Landkreis Regensburg genauer unter die Lupe zu nehmen – hier in unserem Magazin und natürlich auch vor Ort zwischen Auerbach im Norden und Abensberg im Süden, zwischen Freystadt im Westen und Regenstauf im Osten. Und glauben Sie uns, diese unheimlich schöne Gegend mitten in Bayern wächst einem ganz schnell ans Herz.

Die etwas andere

Die etwas andere Flusskreuzfahrt Urlaub auf dem Wasser im eigenen Hausboot Für alle, die die Natur von einer neuen, faszinierenden Seite erleben wollen, gibt es seit April dieses Jahres etwas ganz Besonderes im Altmühltal zu entdecken: Das erste Hausboot der Firma greenpartments liegt dort in Beilngries für alle Wasserratten bereit. Einzige Voraussetzung um auf große Fahrt zu gehen ist ein Bootsführerschein für Binnengewässer. Nach und nach sollen in diesem Jahr noch weitere Boote folgen und dann bald schon am firmeneigenen Hafen in Prunn bei Riedenburg ablegen können. Mit einem digitalen Roadbook erhalten die Gäste an Bord zu jedem Standort Empfehlungen zu Sehenswürdigkeiten, Gaststätten, Einkaufsmöglichkeiten und Aktivitäten. Auf dem Hausboot finden bis zu sechs Personen Platz und sogar an einen eigenen Fahrradständer wurde gedacht. Modern und komfortabel ausgestattet, bietet das Hausboot alles was das Urlauber-Herz begehrt: Sonnendeck, Terrasse, komplette Küche, Bad, zwei Schlafzimmer und ein Wohn- und Essbereich lassen keine Wünsche offen. Hier wird auf fair und mit Respekt vor den Erzeugern gehandelte Rohware sowie schonend geröstete Bohnen gesetzt. Genießen Sie Basilius Kaffee ganz nach Lust und Laune mal temperamentvoll, mal sanft – genau wie das Leben. Neben dem Hauptsitz in Velburg gibt es seit 2020 auch einen Laden - Advertorial - in Parsberg. Hier spielt die Musik, zumindest der Sound der Röstmaschine. In der neuen Zweigstelle direkt an der Autobahn A3, bietet das Basilius neben gewohnt gutem Kaffee auch süße Leckereien und deftige Snacks. Außerdem natürlich alles rund um das Thema Kulinarik und Lifestyle. – INFOS – Basilius GmbH & Co. KG Im Gewerbepark 3, 92331 Parsberg 09492/60 10 660 Öffnungszeiten Parsberg: Montag geschlossen, Di - Fr 8:00 - 18:00 Uhr, Sa 8:00 - 16:00 Uhr, So 12:00 - 16:00 Uhr – INFOS – www.greenpartment.de/houseboathotels Tel.: 09445 95233-70, Mail: info@greenpartment.de Vilsecker Bauernmarkt Kaffeerösterei Basilius jetzt auch in Parsberg RICHTIG. GUTER. STOFF. Wie kommt ein studierter Maschinenbauer zu einer Kaffeerösterei? Zur Leidenschaft für die bittersüße Bohne und ihre Geheimnisse fand Gründer Bernhard Burnickl über die Wissenschaft. Für ein Seminar an der Technischen Hochschule Regensburg analysierte er unter anderem die Thermodynamik von Espressomaschinen – was viele Kaffeeverkostungen mit sich brachte – und war sofort fasziniert. Der endgültige Aha-Effekt folgte dann bei einer Tasse langweiligem Industriekaffee in der Cafeteria: Die mittelmäßige Qualität nahm der Student richtig persönlich. „Mir wurde bewusst, wie komplex dieses Genussmittel ist, das wir so selbstverständlich jeden Tag zu uns nehmen, wie geschichtsträchtig, wie wandelbar.“, so Burnickl. Das Kaffeefieber hatte ihn gepackt. Und so schaute er während des weiteren Studiums permanent (zu) tief in die Espressotasse: Während er für seine Abschlussarbeit verschiedene chemische Prozesse bei der Verarbeitung und Verpackung der Bohnen untersuchte, machte er gleichzeitig eine Barista-Ausbildung sowie eine Rösterschulung. Neben dem Studium experimentierte er bereits mit eigenen Mischungen. Das Ziel war klar: eine eigene Spezialitätenrösterei für richtig guten, ehrlichen und ursprünglichen Kaffee. Am Ende der Geschichte steht ein köstlicher Anfang: Bei Basilius wird der Industrialisierung des Kaffees der Rücken gekehrt und auf traditionelles Handwerk gesetzt. Hinter den Produkten der Basilius Kaffeerösterei stecken Mythen und Menschen – aber ganz gewiss kein Mainstream. Auf dem Vilsecker Marktplatz gibt es nun wieder jeden Samstag von 8 – 13 Uhr einen kleinen Bauernmarkt. Das „Einkaufserlebnis“ mit frischen Produkten zu fairen Preisen, mit hoher Qualität und nachvollziehbarer Herkunft gewährleisten Landwirte aus der Region. Regelmäßig mit dabei sind der Kartoffelhof Graf aus Frohnhof und das Hofladl Dammerbauer aus Wickenricht u.a. mit Eiern, Nudeln, Rohwurst, Frischfleischpaketen, Eierlikör, Honig. Dazu kommen weitere Anbieter, die zu bestimmten Terminen vor Ort sind, wie der Biohof Pöllinger aus dem Birgland, der jeden 4. Samstag seinen Heumilchkäse und weitere Milchprodukte im Angebot hat. Die Stadt Vilseck möchte mit dem Bauernmarkt die Altstadt beleben und gleichzeitig etwas zum nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz und zum Erhalt der heimischen Kulturlandschaft beitragen. - WEITERE INFOS - Aktuelle Informationen zum Vilsecker Bauernmarkt gibt es unter: www.facebook.com/Vilseck-entdecken und www.vilseck.de/veranstaltungen.php. 14 Bayerischer Jura - Aktuell Bayerischer Jura - Aktuell 15