Aufrufe
vor 11 Monaten

Freizeitmagazin Bayerischer Jura Sommer 2021

  • Text
  • Wwwostbayerntourismusde
  • Sommer
  • Freizeitmagazin
  • Berching
  • Donau
  • Regensburg
  • Bayerischen
  • Kelheim
  • Landkreis
  • Burg
  • Infos
  • Bayerischer
  • Jura
Im Freizeitmagazin Bayerischer Jura wollen wir Ihnen den Bayerischen Jura, diese kleine, aber feine Region samt ihrer enorm großen Vielfalt vorstellen. Die Lektüre soll Sie neugierig machen, Sie informieren und Sie einladen, den Bayerischen Jura mit seinen Landkreisen Amberg-Sulzbach, Kelheim, Neumarkt in der Oberpfalz und dem westlichen Landkreis Regensburg genauer unter die Lupe zu nehmen – hier in unserem Magazin und natürlich auch vor Ort zwischen Auerbach im Norden und Abensberg im Süden, zwischen Freystadt im Westen und Regenstauf im Osten. Und glauben Sie uns, diese unheimlich schöne Gegend mitten in Bayern wächst einem ganz schnell ans Herz.

Brauerei Gasthof Winkler

Brauerei Gasthof Winkler & Altstadthotel 3*** - Neueröffnung nach denkmalgeschützter Generalsanierung Bootswandern im Bayerischen Jura zwischen Altmühl, Donau, Naab, Regen & Vils Brauereigasthof, das ist nicht nur Name, sondern auch Philosophie der Familie Plank-Winkler, die es versteht, bodenständige Gepflogenheiten mit zeitgemäßen Ansprüchen in Einklang zu bringen. Im Herzen der Altstadt Berchings kehren Sie im denkmalgerechten, sanierten und erweiterten Gasthaus ein und genießen in gemütlicher Atmosphäre bayerische Schmankerl und regionale Spezialitäten nach dem Slow-Food-Ansatz. Dazu verkosten Sie die zahlreichen Bierspezialitäten aus der hauseigenen Privatbrauerei: Wie wäre es mit einem Berchinger Dunkel oder einem „1714“, eingebraut zu Ehren des Berchinger Komponisten Christoph Willibald Gluck? Im erweiterten Altstadthotel erholen Sie sich ab sofort in 21 bestehenden Zimmern oder in 16 komplett neuen Doppel- oder Einzelzimmern und beginnen jeden Urlaubstag mit einem reichhaltigen Frühstück im neuen Wintergarten im Hinterhof. Und auch geschäftlich ist das Hotel in der Berchinger Altstadt mit den neu renovierten, modernen Tagungsräumen eine Reise wert. Herzlich willkommen im Brauerei Gasthof Winkler & Altstadthotel! – INFOS – Brauerei Gasthof Winkler & Altstadthotel 3*** Familie Plank-Winkler Reichenauplatz 22, 92334 Berching Tel. 08462 27331, www.brauereigasthof-winkler.de Nirgends lassen sich heiße Sommertage besser genießen als auf dem Wasser – deshalb nichts wie los zur Bootstour auf Altmühl, Donau, Naab, Regen oder Vils! Bootswandern verbindet Abenteuer für Groß und Klein, erfrischende Abkühlungen und Naturerlebnisse vom Feinsten. Ob gemütlich dahinfließendes Gewässer oder anspruchsvoller Fluss – im Bayerischen Jura gibt es die passende Tour für jeden Geschmack und jedes Können. Mit dem Boot durch’s Altmühltal Bootswandern auf der Altmühl bedeutet entspanntes Sommervergnügen und einmaliges Naturerlebnis für die gesamte Familie. Ob nur für einen Nachmittag oder für mehrere Tage – vom Wasser aus lässt sich die Schönheit des Altmühltals auf knapp 160 Flusskilometern zwischen Gunzenhausen und Kelheim aus einer ganz neuen Perspektive entdecken! Auf dem Wasser geht es vorbei an historischen Städten, Dörfern und Märkten mit zahlreichen spannenden Museen, Burgen und Schlössern, die eintauchen lassen in die Vergangenheit der Region. Und als Belohnung für das fleißige Paddeln sorgen die regionale Schmankerlküche und vielfältige Bierspezialitäten der örtlichen Brauereien für Genuss pur. Ob Kanu, Kajak oder Kanadier: Die Altmühl von Gunzenhausen bis Töging bei Dietfurt ist als langsamster Fluss Bayerns ideal geeignet für Familien und Paddelanfänger. Hier lassen sich dank zahlreicher, großzügig angelegter Ein- und Ausstiegsstellen immer wieder Pausen einlegen. In Töging mündet die Altmühl in den Main-Donau-Kanal, der die Bootswanderer bis Kelheim führt. Diese Teilstrecke ist nur für erfahrene Bootswanderer zu empfehlen, da man sich hier das Wasser mit Fracht- und Passagierschiffen teilt. KULTUR – wird großgeschrieben in Postbauer-Heng Das Deutschordensschloss ist heute ein kulturelles Zentrum der Marktgemeinde. Das Kulturforum organisiert und präsentiert ein vielseitiges, hochwertiges Programm mit einem breiten künstlerischen Spektrum. Den aktuellen Spielplan fi nden Sie auf der Website des Marktes www.postbauer-heng.de/kulturimschloss. ✤ Idyllisch, ruhig und doch zentral in der nördl. Oberpfalz ✤ Bayerische Schmankerl & Kulinarische Leckerbissen vom Chef selbst zubereitet ✤ Schöner Biergarten, Bierstüberl, Wintergarten u. Gaststube mit Kachelofen sowie Saal für Feierlichkeiten aller Art Familie Aschenbrenner Schmiedgaß 5 · 92272 Paulsdorf Tel. 09621 782830 · Fax 7828349 info@landhotel-aschenbrenner.de www.landhotel-aschenbrenner.de – INFOS – Mehr Informationen zum Bootswandern im Altmühltal gibt es unter www.naturpark-altmuehltal.de Bootswandern auf der Donau zwischen Auen und Schlucht Die Schönheit einer Bootswanderung im Donautal zwischen Vohburg, Kelheim und Bad Abbach liegt zum einen an ihrer einzigartigen Naturlandschaft. Auch die geschichtsträchtigen Orte und faszinierende Sehenswürdigkeiten entlang der knapp 50 Kilometer langen Strecke machen eine Bootstour auf der Donau zum Erlebnis. Bernauer-Stadt Vohburg, Schloss Wackerstein, Neustadt a.d.Donau und das Römerkastell Abusina bei Eining, die Benediktinerabtei Weltenburg, die Befreiungshalle Kelheim oder der Kurort Bad Abbach – am Donauufer ist für jeden etwas dabei! Zwischen Vohburg und Weltenburg darf die Donau noch wild und ungebändigt fließen. Bei Hochwasser tritt sie – ungebremst von künstlichen Bauwerken – noch über die Ufer und sorgt damit für einzigartige Naturlandschaften mit artenreichen Auenwäldern und Feuchtwiesen. In Weltenburg wartet ein ganz besonderes Highlight: das Kloster Weltenburg mit der ältesten Klosterbrauerei der Welt und einem Klosterbiergarten, der einlädt zur Paddelpause. Auch markiert das Kloster einen markanten Landschaftswechsel: Hinter Weltenburg erheben sich 16 Bayerischer Jura - Aktuell Bayerischer Jura - Ausflugtipps 17