Aufrufe
vor 4 Monaten

Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020

  • Text
  • August
  • Freizeitmagazin
  • Nittenau
  • Schwandorf
  • Burg
  • Tirschenreuth
  • Marktplatz
  • Weiden
  • Natur
  • Stadt
  • Unterwegs
  • Wald
In den vergangenen Monaten ist vielen bewusst geworden, was ihnen wichtig ist: Sei es die Gesundheit, die Familie oder die Natur. Viele Oberpfälzer, die sonst gerne in die Ferne schweifen, haben ihre Heimat neu kennen und schätzen gelernt. Im Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald finden Sie viele Tipps, die auch mit Abstand wunderbar zu genießen sind. Trotzdem ist es möglich, dass die ein oder andere Veranstaltung, die wir hier aufführen, vielleicht nicht oder nur mit Einschränkungen stattfinden kann. Bitte informieren Sie sich darüber im Vorfeld – auch über die geltenden Hygienemaßnahmen. Die örtlichen Tourist-Informationen sind Ihnen dabei gerne behilflich.

25 Jahre Erlebnis Fisch

25 Jahre Erlebnis Fisch im Fischhof Bächer Der Fischhof Bächer und sein berühmtes Fischstüberl in Muckenthal bei Wiesau – seit 25 Jahren gibt es nun das Fischrestaurant mitsamt dem Fischladen schon, und in diesen 25 Jahren gab es jede Karpfensaison neue Besonderheiten, kulinarische Höhepunkte und begeisterte Gäste. Karpfenzucht wird im Fischhof seit Jahrhunderten betrieben, zurzeit arbeiten drei Generationen Hand in Hand im Familienbetrieb mit. Und für das 25-jährige Jubiläum hat sich die Teichwirts-Familie ein ganz besonderes Programm überlegt, welches hoffentlich trotz der Corona-Pandemie umgesetzt werden kann. Die Saison beginnt traditionell am letzten September-Wochenende mit den Erlebniswochen Fisch, zu denen auch das Fischstüberl und der Fischladen wieder öffnen. Bereits das Wochenende darauf, am 2. Oktober, findet das beliebte Krebsessen in Kooperation mit der ARGE Fisch und Edelkrebszüchter Michael Bäuml statt. Viele weitere Veranstaltungen, wie z.B. die Muckenthaler Kirwa (16. – 18. Oktober) und das Muckenthaler Kulinarium (23. Oktober) folgen. Der besondere Höhepunkt der Jubiläumssaison ist allerdings das große Jubiläums-Wochenende von 27. – 29. November unter dem Motto „25 Jahre selber gmacht“, bei dem die Familie alle Spezialitäten aus Karpfen & Co. der letzten Jahrzehnte nochmal auf den Tisch bringt! Reservierung für das Fischstüberl wird dringend zu jedem Termin empfohlen. In der Karpfensaison hat es jedes Wochenende geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten und Termine erfahren Sie immer aktuell unter www.baecher-fischhof.de. Fischhof Bächer | Muckenthal 4 | 95676 Wiesau | Tel. 09634 536 | www.baecher-fischhof.de Heidelbeerhof Mulzer Superfood aus dem Oberpfälzer Wald: Egal ob Heidelbeere oder Himbeere – eines haben sie gemeinsam: Sie sind lecker, süß und können locker mit Superfood aus der ganzen Welt mithalten. Gesund und regional: Der traditionsreiche Mulzer Hof in Naabsiegenhofen bei Schwandorf ist Experte, wenn es um die beliebten Beeren geht. „Die „Schwoarzba“, wie die Heidelbeeren auf gut oberpfälzisch heißen, sind nicht nur lecker, sondern auch richtig gesund. Der Oberpfälzer Boden bietet die perfekten Voraussetzungen für den Anbau. Hinzu kommt, dass unsere Beeren frisch vom Feld kommen und dadurch die Inhalts- und Geschmacksstoffe erhalten bleiben. Bei uns gibt es – anders als im Supermarkt - keine langen Lieferwege. Unsere Kunden sehen direkt, wo die Ware herkommt.“, so Rita Mulzer. Die Beeren werden nur vollausgereift von Hand geerntet und sind dann gleich im Hofladen erhältlich – so schmeckt´s am besten! Während der Saison von Juli bis Anfang September hat der kleine Hofladen täglich von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Neben den frischen Beeren gibt es Beerige Spezialitäten wie frische Marmeladen mit 70% Früchte, feine Weine und Liköre sowie vieles mehr. Neu: Beerenhof Café täglich während der Beerensaison! Sie wollen auf dem Mulzerhof eine Pause einlegen? Ab Juli gibt es heuer erstmalig während der Beerensaison selbstgebackene Kuchen und Kaffeespezialitäten, Beerige Eisbecher usw. Mulzer Hof | Siegenhofener Ring 2 | 92421 Schwandorf | Tel. 09431 21921 | www.mulzer-hof.de Tännesberger Rotvieh Ein gelungenes Zusammenspiel von Naturschutz und Genuss: Im Rahmen eines einzigartigen Naturschutzprojektes in Kooperation mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern züchtet die Familie Schwarz aus Tännesberg im Oberpfälzer Wald die vom Aussterben bedrohte Rinderrasse „Rotes Höhenvieh“. Im Oberpfälzer Wald werden durch den Einsatz einer vom Aussterben bedrohten Rinderrasse, dem Roten Höhenvieh, ökologisch wertvolle Wiesenflächen erhalten. Die Tiere leben in ganzjähriger Weidehaltung in einer Mutterkuhherde, was dem Naturell der ruhigen und genügsamen Rinder am meisten entspricht. Tipp: Die Weide des Tännesberger Rotviehs befindet sich unweit des Geologischen Lehrpfades. Naturschutz durch Genuss: Besonders beliebt sind die Salamispezialitäten wie beispielsweise die „Zoiglbeißer“, die auch versendet werden können und natürlich das hochwertige Fleisch des Weideochsen, das sich durch seine besondere Zartheit auszeichnet. Im Mischpaket gibt´s unter anderem feine Rouladen, Ochsenschwanz und bei Grillliebhabern besonders geschätzt: die Burger-Patties und Roastbeef. Die Bestellliste für Fleisch können Sie auf der Homepage der Familie Schwarz downloaden. Familie Schwarz | St.-Jodok-Straße 6 | 92723 Tännesberg | Tel. 09655 913396 | www.taennesberger-rotvieh.de Willkommen auf der Porzellanstraße! Genießen Sie die unverwechselbare Herzlichkeit in unserer Region, gutes Essen auf heimischem Porzellan und stöbern Sie in den Werksverkäufen wie z. B. Rosenthal, Bauscher, Seltmann und vielen anderen Herstellern. Wir freuen uns auf Sie! Porzellanstraße e. V. Tel.: +49 9287 / 91800-670 www.porzellanstrasse.de Bei Abgabe dieser Anzeige erhalten Sie im Porzellanikon in Selb und Hohenberg a. d. Eger eine Überraschungstüte. Aktion gültig bis 30.10.2020 … mittendrin 112x155_Oberplälzer_Wald_Freizeitmagazin_05_2020.indd 1 18.05.2020 07:59:56 … mittendrin 10 11

Gastgeber

Familienurlaub 2021
Winter Bayerischer Wald
Wellness und Genuss im Bayerischen Wald 2020
Ihre Gastgeber im Oberpfälzer Wald 2020
Gastgeber 2020 Bayerischer Wald

Outdoor

Gipfelblicke Lamer Winkel - Winter 2020
Winter Bayerischer Wald
Waldgeist Herbst 2020
Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura September 2020
Erlebnis Donau Herbst 2020
Waldgeist - Bayerischer Wald und Nationalpark August 2020
Goldsteig Wandermagazin Magazin August 2020
Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020
Erlebnis Donau Sommer 2020
Gipfelblicke Lamer Winkel Sommer 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura - Juni bis August 2020
#echtwohlig - Das Magazin für das Bayerische Golf- und Thermenland
Goldsteig Magazin Frühjahr 2020
Donau-Panoramaweg Etappenplaner
Freizeitmagazin Bayerischer Jura
Wandern ohne Gepäck im Bayerischen Wald
Wandermagazin Oberpfälzer Wald
Wandertipps Bayerischer Wald - PocketGuide 2019
Etappenführer Goldsteig
Wandermagazin Bayerischer Wald 2019
TransBayerwald - das MTB-Magazin
Radmagazin Oberpfälzer Wald
Loipentipps Bayerischer Wald
Winter Bayerischer Wald

Kultur & Kulinarik

Waldgeist Herbst 2020
Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura September 2020
Erlebnis Donau Herbst 2020
Waldgeist - Bayerischer Wald und Nationalpark August 2020
Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020
Erlebnis Donau Sommer 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura - Juni bis August 2020
#echtwohlig - Das Magazin für das Bayerische Golf- und Thermenland
Ostbayerische Stadterlebnisse
Bierzeitung 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura
Feste feiern: Feste & Veranstaltungen 2020

Jahresberichte

Jahresbericht 2019
Jahresbericht Tourismusverband Ostbayern 2018
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2015

Fremdsprachige Publikationen

East Bavaria – in the heart of Central Europe
Le città della Baviera Orientale