Aufrufe
vor 4 Monaten

Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald Sommer 2022

  • Text
  • Wwwostbayerntourismusde
  • Sommer
  • Freizeitmagazin
  • Anmeldung
  • Waldsassen
  • Wanderung
  • Treffpunkt
  • Tirschenreuth
  • Unterwegs
  • Kinder
  • Schwandorf
  • Stadt
  • Wald
Daheim im Oberpfälzer Wald: Der Oberpfälzer Wald, eingebettet zwischen den ehemaligen Reichsstädten Eger und Regensburg, umfasst die Landkreise Tirschenreuth, Neustadt an der Waldnaab und Schwandorf sowie die Stadt Weiden i.d.OPf. Lassen Sie sich im Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald von den verschiedenen Facetten der Region überraschen. Denn Heimat ist da, wo man sich wohl fühlt. Und so wünschen wir Ihnen – ob hier geboren oder für ein paar Tage heimisch – eine schöne Zeit und viel Freude beim bewussten Entdecken des Oberpfälzer Waldes!

KüKü – Küchelbacken

KüKü – Küchelbacken und Kürbis-Börse in Seebarn 18.09.2022 Zur traditionellen Kürbis- und Küchelbörse lädt der Heimatverein im September nach Seebarn, einem Ortsteil der Stadt Neunburg vorm Wald, ein. Schon von weitem lockt die Gäste jährlich der Duft der frisch vor Ort gebackenen Küchel zum Rankl-Anwesen. Weit über 1.000 Küchel werden an diesem Sonntag von den Ehrenamtlichen des Heimatvereins frisch vor Ort zubereitet und ausgebacken. Wer sich hier gestärkt hat, kann später den kleinen, aber feinen Herbstmarkt besuchen, der sich über das Museumsgelände erstreckt. Hier werden neben herbstlicher Dekoration auch einige regionale Produkte, wie Marmeladen, Honig und vieles mehr, angeboten. Zusätzlich ist natürlich das gesamte Museum geöffnet, welches viele Informationen zum früheren bäuerlichen, handwerklichen und kulturellen Leben auf dem Dorf bietet. Die Gäste können sich hier auf eine Zeitreise in die Vergangenheit ihrer (Ur-)Großeltern und deren damaliges Leben begeben. Mit verschiedenen weiteren Aktionen und kulinarischen Schmankerln, wie frischen Zwiebelkuchen, lädt der Heimatverein zu einem kurzweiligen Sonntagnachmittag ein. Das Heimatmuseum ist von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Heimatmuseum Oberpfälzer Wald | Tel. 09672 92190 | www.neunburg.de Streetfood-Festival Grafenwöhr 23. – 25.09.2022, 11:00 – 21:00 Uhr Erstmals rollen über 20 Foodtrucks nach Grafenwöhr zum Streetfood-Festival. Die Caterer verwöhnen auf dem Parkplatz vor dem Waldbad mit allerlei deftigen und süßen Speisen. Grafenwöhr mit seinen fast 40 Lokalen ist weithin bekannt für seine vielfältige internationale gastronomische Landschaft. Das Festival mit Foodtrucks aus ganz Deutschland bildet an drei Tagen die ganze Bandbreite an internationaler Küche ab, welche in der Grafenwöhrer Gastronomie das ganze Jahr zu finden ist und lädt ein, sich einmal um die ganze Welt zu schlemmen. Der Eintritt ist frei. Das Streetfood-Festival findet vor dem Waldbad in Grafenwöhr statt. Stadt Grafenwöhr | Tel. 09641 92200 | www.grafenwoehr.de Eröffnung der Erlebniswochen Fisch im Seeleitenpark Kemnath 25.09.2022 Die Erlebniswochen Fisch kehren nach Kemnath zurück! Nach der erfolgreichen Veranstaltung 2017 wird die große Eröffnung auch in diesem Jahr im Seeleitenpark am Tor zur Oberpfalz stattfinden. Nach der pandemiebedingten Pause dürfen sich die Besucher wieder auf ein fröhlich-buntes Fischfest im Land der 1000 Teiche freuen. Wie gewohnt versammeln sich die Direktvermarkter der Region auf dem Markt der regionalen Genüsse. Vom Fischburger über Forellenmatjes bis zum Karpfengyros findet man dort alles, was der Landkreis an Fisch und anderen Spezialitäten zu bieten hat. Rund um den Seeleitenpark befindet sich der Kunsthandwerkermarkt. Mit originellen Produkten beweisen über 40 Aussteller ihr Können. Damit auch den jüngsten Festbesuchern nicht langweilig wird, gibt es die beliebte Karpfenolympiade mit spannenden Aufgaben und tollen Hauptpreisen. Das Festprogramm wird durch musikalische Umrahmung und eine Führung am Phantastischen Karpfenweg ergänzt. ARGE Fisch im Landkreis Tirschenreuth e.V. | Tel. 09631 88426 | www.erlebnis-fisch.de Bio-Genießen im Steinwald 30.09. – 16.10.2022 In der Öko-Modellregion Steinwald können sehr viele der wertvollen regionalen Bio-Produkte direkt beim Erzeuger eingekauft werden. Was es alles Tolles gibt und dass daraus durchaus ein Mehr-Gänge-Menü entstehen kann, zeigen fünf Gastronomiebetriebe im Programm „Bio-Genießen“ der Öko-Modellregion. Im Herbst wird an sechs Abenden in die jeweiligen Restaurants eingeladen. Es werden Gerichte aus und mit Bio-Zutaten von den Steinwälder Bio-Betrieben kredenzt. Vertreter der Öko-Modellregion und Bio-Erzeuger informieren zudem über den Ökolandbau und zu regionalen Produkten. Überzeugen Sie sich selbst, reservieren Sie einen Tisch und genießen Sie den Steinwald auf ganz besondere Weise! Mehr Details zu den Menüs finden Sie ab Mitte August unter www.steinwald-urlaub.de! Programm Bio-Genusswochen 2022: 30.09.2022: Landgasthof Zum Hirschen, Rodenzenreuth bei Waldershof / 01.10.2022: PIER 28 im ARIBO Hotel, Erbendorf im Steinwald / 07.10.2022: Hotel Restaurant Wiesend, Kulmain bei Kemnath / 08.10.2022: Gasthof Pension Waldfrieden, Brand im Fichtelgebirge / 15.10.2022 und 16.10.2022: Altmugler Sonne, Altmugl bei Bad Neualbenreuth. Die Reservierung kann direkt beim jeweiligen Restaurant - Kontaktdaten unter www. steinwald-urlaub.de – getätigt werden. Steinwald-Allianz | Tel. 09682 1822190 | www.steinwald-urlaub.de der Rad- und Freizeitbus im Landkreis Tirschenreuth Die Route fürs Radeln, Wandern, Ausflüge: Tirschenreuth – Wiesau – Friedenfels – Erbendorf – Neusorg – Fichtelberg Samstag, Sonntag und an Feiertagen – 3x täglich hin und zurück www.oberpfaelzerwald.de/rad-und-freizeitbus-tir 12 … mittendrin … mittendrin 13

Outdoor