Aufrufe
vor 3 Monaten

Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald Sommer 2022

  • Text
  • Wwwostbayerntourismusde
  • Sommer
  • Freizeitmagazin
  • Anmeldung
  • Waldsassen
  • Wanderung
  • Treffpunkt
  • Tirschenreuth
  • Unterwegs
  • Kinder
  • Schwandorf
  • Stadt
  • Wald
Daheim im Oberpfälzer Wald: Der Oberpfälzer Wald, eingebettet zwischen den ehemaligen Reichsstädten Eger und Regensburg, umfasst die Landkreise Tirschenreuth, Neustadt an der Waldnaab und Schwandorf sowie die Stadt Weiden i.d.OPf. Lassen Sie sich im Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald von den verschiedenen Facetten der Region überraschen. Denn Heimat ist da, wo man sich wohl fühlt. Und so wünschen wir Ihnen – ob hier geboren oder für ein paar Tage heimisch – eine schöne Zeit und viel Freude beim bewussten Entdecken des Oberpfälzer Waldes!

Naturkundliche Wanderung

Naturkundliche Wanderung im Charlottenhofer Weihergebiet 27.08.2022 (kostenlos im Ferienprogramm) / 25.09.2022 / 22.10.2022, 14:00 Uhr Wandern durch das Naturschutzgebiet - wer sich für Flora und Fauna interessiert, für den ist eine geführte naturkundliche Wanderung im Charlottenhofer Weihergebiet sicher das Richtige. Das Naturschutzgebiet zeichnet sich nicht nur durch landschaftliche Schönheit und wertvolle Pflanzenbestände aus, sondern besitzt eine besondere Bedeutung als Brut-, Durchzugs- und Raststätte für viele Vogelarten. Diese Wanderung ist auch für Kinder gut geeignet. Tipp: Fernglas mitnehmen! Los geht die 3-stündige Wanderung um 14:00 Uhr am Parkplatz beim Waldspielplatz auf dem Weinberg. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,00 € bzw. 5,00 € erm. Eine verbindliche Anmeldung bis spätestens einen Tag vor dem gewünschten Führungstermin ist zu den üblichen Öffnungszeiten des Tourismusbüros erforderlich. Tourismusbüro Schwandorf | Tel. 09431 45550 | www.schwandorf.de Durch den Grenzwald zu den Granitriesen – eine Wanderung zur Burg Schellenberg 28.08.2022, 14:00 Uhr Die OVIGO-Zeitmaschine nimmt Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit. „Durch den Grenzwald zu den Granitriesen“ ist eine Zeitreise, bei der eine Wanderung durch eine faszinierende Naturlandschaft mit spannender Historie und packenden Schauspielszenen verbunden wird. Die Führung startet beim Skilanglaufzentrum Silberhütte – von dort aus führt der Weg durch den Grenzwald rund 4 Kilometer zur Burg Schellenberg. Die Zeitreise ist für Kinder unter 10 Jahren nicht geeignet. Proviant, Wanderschuhe und wetterfeste Kleidung bitte nicht vergessen! Eine Anmeldung ist erforderlich. OVIGO Theater e.V. | 09676 9238456 | www.ovigo-theater.de Familienführung: Wo wohnt das Reh, wo lebt der Specht? 03.09.2022, 14:00 – 16:00 Uhr Tok, tok, tok - ein Specht klopft im Wald! Nur, warum tut er das und wo sitzt er dabei eigentlich? Auf der Familienführung erfahren die Teilnehmer mehr über die Waldbewohner und ihr Leben. Es ist Zeit für Entdeckungen, Überraschungen und viele Fragen. Feste Schuhe und angepasste Kleidung sind nötig. Die Führung ist kostenlos und eine Anmeldung unter Tel. 09634 7079013 ist erforderlich. Der Treffpunkt befindet sich am Wanderparkplatz Harlachberg in Pullenreuth. Naturpark Steinwald | Tel. 09682 1822190 | www.naturpark-steinwald.de Rund um die Burg Falkenberg weist Granit der Waldnaab den Weg 04.09.2022, 14:00 Uhr Der beeindruckende Granitfelsen von Falkenberg gehört zu den schönsten Geotopen Bayerns und hat die auf ihr thronende Burg seit dem Mittelalter mächtig gemacht und vor Angriffen geschützt. Geoparkrangerin Angela Scharnagl führt durch den wildromantischen „Graf-von-Schulenburg- Park“ und entlang der Waldnaab nach Troglauermühle. Treffpunkt: Informationstafel zum Geotop unterhalb der Burg Falkenberg am Marktplatz. Dauer: ca. 3 Stunden, Kosten: 6,00 €, Kinder bis 16 Jahre frei, ab 16 Jahre ermäßigt. Geopark Bayern-Böhmen | Angela Scharnagl | Tel. 09602 9398166 | www.geopark-bayern.de Über sieben Brücken kannst du geh`n 04.09.2022 / 23.10.2022, 14:00 Uhr Angeführt von fachkundigen Gästeführern der Stadt Schwandorf folgen die Teilnehmer dem idyllischen Sieben-Brücken-Weg entlang der Naab und erfahren hierbei unter anderem von der historischen Bedeutung des Flusses für die Stadt und das Umland. Auf der Tour passiert die Gruppe die beiden Ortsteile Krondorf und Fronberg und damit auch historische Orte, wie beispielsweise das Schloss Fronberg, das Oberpfälzer Künstlerhaus oder auch das Eisenwerk, zu denen es zahlreiche Geschichten und Anekdoten zu erzählen gibt. Auf dem Rückweg nach Schwandorf wandert die Gruppe dann auf einem Teilstück des neuen Türmerhaus-Rundweges, welcher über den Holzberg wieder in das Zentrum zurückführt. Ein Highlight der Tour ist dabei der Aussichtspunkt Schwammerling, der den Wanderern einen einzigartigen Blick auf Schwandorf bietet. Die 2-stündige Wanderungen startet um 14:00 Uhr beim Tourismusbüro in der Kirchgasse. Eine verbindliche Anmeldung bis spätestens einen Tag vor dem gewünschten Führungstermin ist zu den üblichen Öffnungszeiten des Tourismusbüros erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,00 €, bzw. 5,00 € erm. Tourismusbüro Schwandorf | Tel. 09431 45550 | www.schwandorf.de Genussvoll wandern: Marterlwanderung rund um Oberlind 08.09.2022, 18:00 Uhr Bei diesem Spaziergang in und um Oberlind gibt es viele Informationen zu Marterln, Kreuzweg und Kirchen rund um die kleine Ortschaft. Die Wanderung ist familien- und kinderwagenfreundlich. Anschließend ist ein Picknick an der Kalvarienbergkirche geplant. Bitte bringen Sie sich eine Brotzeit mit – für Getränke wird gesorgt. Der Treffpunkt befindet sich am Parkplatz am Friedhof in Oberlind bei Vohenstrauß. Evang. Kirchengemeinde Vohenstrauß | Tel. 09651 2269 | www.vohenstrauss.de SPECIAL-TICKET-PREISE für frühe & späte Besuche! Preise & Öffnungszeiten, Speisen- & Getränkeangebot online unter: www.dieholzkugel.de GUTSCHEIN* #OW2/22 IM WERT VON BIS ZU 2,50€ gegen Vorlage dieses Ausschnitts und in Verbindung mit Erwerb eines Familientickets, gibt es einen Holzmalstift, Flaschenöffner oder eine Souvenir-Holzkugel *Nur gültig mit tagesaktuellem Familienticket. Pro Ticket gibt es ein Geschenk. Nur solange der Vorrat reicht. Betrag nicht auszahlbar. Gültig bis 31.12.2022. inMotion PARK Seenland GmbH • In der Oder 7 • 92449 Steinberg am See • Foto: Der Filmograph Harald Hünn 46 unterwegs unterwegs 47

Outdoor