Aufrufe
vor 1 Jahr

Gastgeberverzeichnis Oberpfälzer Wald 2021

  • Text
  • Oberpfalz
  • Wald
  • Gastgeberverzeichnis
  • Zimmertyp
  • Urlaub
  • Ruhige
  • Wald
  • Zimmer
  • Ferienwohnung
  • Mindestbelegung
  • Betten
Im aktuellen Gastgeberverzeichnis Oberpfälzer Wald findet ihr eine Vielzahl an Unterkünften im Oberpfälzer Wald. Die Broschüre ist übersichtlich nach touristischen Regionen geordnet.

OBERPFÄLZER SEENLAND

OBERPFÄLZER SEENLAND Nittenau Ferienwohnung Schindler Ingrid Schindler · Forsting 2 · 93149 Nittenau · Tel. +49 (0)9436 3023190 schindler_ingrid@t-online.de · schindlerhof-forsting.jimdofree.com Forsting ist ein kleines Dorf direkt am Regen, 4 km östlich von Nittenau. Großzügig ausgestattete Ferienwohnung mit separatem Eingang. Idyllische und ruhige Lage, weitläufiger Garten. Nittenau - C5 W q b µ j [ | s ¥ • u ? ; Aufpreis weit. Pers. Bauernhof-Pension Denk GBR Urlaub auf dem Bauernhof Nittenau - C5 Birgit und Rupert Denk · Tiefenbach 2 · 93149 Nittenau · Tel. +49 (0)9464 368 pension-denk@gmx.de · www.bauernhof-pension-denk.de Ruhige Lage, direkt am Fluss und Waldrand, Brötchenservice, auf Wunsch Frühstück, eigenes Fischwasser am Regen, Ruderboot, Terrasse, Bahnabholung, Mithilfe auf dem Bauernhof, Kinderbett, Waschmaschine und Trockner am Hof, Kinderspielplatz, Grill Zimmer siehe S. 34 Typ/ F-Sterne WE gl. Art max. Pers./ Betten je WE Größe m² SR/WR/ SR+WR Sanitäre Ausst. Preis € Mindestbel. Aufpreis weit. Pers. FH 1 6/6 45 1/0/1 Kn H 2 35,00 6,00 Preis gilt ab einer Woche, Strom nach Verbrauch, zusätzlich Zimmer auf dem Bauernhof. h C q b Æ ! µ j [ | s … æ ¥ G • Appartementhaus Angelika F $$$$$ / F $$$ Nittenau - C5 Angelika Baumer · Regenstaufer Weg 23 · Stefling · 93149 Nittenau Tel. +49 (0)9436 903738 o. +49 (0)171 5605370 urlaub@appartementhaus-angelika-stefling.de · www.appartementhaus-angelika-stefling.de Unser Appartementhaus befindet sich im Ortsteil Stefling, mitten in der Natur, umgeben von viel Wald, Burgen und Schlössern. Der Fluss Regen ist nur 200 Meter entfernt. Der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, Rad- oder Mountainbike-Touren, Kanufahrten oder einfach nur die Ruhe genießen. Typ/ F-Sterne WE gl. Art max. Pers./ Betten je WE Größe m² SR/WR/ SR+WR Sanitäre Ausst. Typ/ WE max. Pers./ Größe SR/WR/ Küchenart Sanitäre Mindest- Preis € F-Sterne gl. Art Betten je WE m² SR+WR Ausst. belegung Mindestbel. FW 1 4/4 80 1/0/1 Wk Y 1 54,00 Küchenart Mindestbelegung Küchenart Mindestbelegung Preis € Mindestbel. Aufpreis weit. Pers. A $$$$$ 1 4/4 80 2/1/0 Wk H 1 80,00 10,00 A $$$$$ 1 2/2 42 1/1/0 Wk H 1 45,00 10,00 A $$$$$ 1 2/2 50 1/1/0 Wk H 1 55,00 10,00 A $$$ 1 2/2 23 0/0/1 Kl H 1 35,00 10,00 Ruhige Lage, direkt am Waldrand, WLAN kostenlos, teilw. Balkon/Terrasse, Gymnastikraum. Modern & neu eingerichtet. h q b [ | æ ¥ l G • u ? € ; B a Bootswandern auf dem Regen bei Nittenau 36

OBERPFÄLZER SEENLAND Schwandorf Schwandorf – Stadt im Oberpfälzer Seenland Die Große Kreisstadt Schwandorf präsentiert sich heute als lebendiger Mittelpunkt der Tourismusregion Oberpfälzer Seenland. Ihren Gästen bietet die Stadt zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und beliebte Restaurants in einem gemütlichen Altstadt-Ambiente. B5 Eine Stadt lernt man am besten kennen, wenn man sich mit ihren Bewohnern unterhält. Entdecken Sie die Große Kreisstadt Schwandorf im Rahmen einer Stadtführung. Folgen Sie unseren fachkundigen Gästeführern, die Ihnen weit mehr über diese Stadt erzählen werden, als reine Jahreszahlen! Schwandorf – Stadt der Felsenkeller Eine ganz besondere Sehenswürdigkeit befindet sich unter der Stadt: das größte Felsenkeller- Labyrinth Bayerns. In regelmäßigen Führungen können die ca. 60 miteinander verbundenen und vor rund 500 Jahren in den Berg geschlagenen Kellerräume besichtigt werden. Zunächst als Gärund Lagerkeller für Bier genutzt, suchten dort während der Bombardierung im zweiten Weltkrieg über mehrere tausend Schwandorfer Zuflucht. Schwandorf – Stadt der Bayernhymne Auf dieses Prädikat ist Schwandorf besonders stolz. Denn 1812 erblickte Konrad Max Kunz, der spätere Komponist der Bayernhymne, im Schwandorfer Blasturm das Licht der Welt. Der historische Blasturm, der einst als Beobachtungsturm der Stadt erbaut wurde, beherbergt heute ein kleines Museum, das sich mit der Stadtbefestigung, dem Türmerwesen und natürlich mit Konrad Max Kunz beschäftigt. Schwandorf – Stadt im Seenland Schwandorf ist zwar das urbane Zentrum in der Region, doch vor den Toren der Stadt liegen idyllische Landschaften und zahllose Möglichkeiten seine Freizeit zu verbringen. Nur 10 Auto- Minuten nördlich vom Marktplatz, liegt das Charlottenhofer Weihergebiet, das zweitgrößte Naturschutzgebiet der Oberpfalz – 10 Minuten südlich vom Zentrum Schwandorfs lädt das familienfreundliche Naturbad Klausensee an einen wunderschönen Sandstrand zum Entspannen ein. Tourismusbüro Schwandorf · Kirchengasse 1 · 92421 Schwandorf · Tel. +49 (0)9431 45-550 Fax +49 (0)9431 45-551 · tourismus@schwandorf.de · www.schwandorf.de 37