Aufrufe
vor 4 Monaten

gipfel.BLICKE Winter 2022/2023

  • Text
  • Wwwostbayerntourismusde
  • Gipfel
  • Chamer
  • Furth
  • Bayerischer
  • Dezember
  • Arrach
  • Anmeldung
  • Marktplatz
  • Lamer
  • Wald
  • Cham
Unser Freizeitmagazin gipfelBLICKE begleitet Sie in vier Ausgaben durch die Jahreszeiten in der Erlebnisregion Oberer Bayerischer Wald mit dem angrenzenden Böhmerwald. Dabei dürfen Sie sich auf großartige Inspirationen freuen im Land von Gebirgs- und Flusslandschaften zwischen Arber, Osser, Čerchov, Gibacht, dem Schwarzach und Regental. Jetzt im Winter zeigt sich die Natur von ihrer zuckersüß-frostigen Seite.

Ausflug ins tschechische

Ausflug ins tschechische Nachbarland TIPPS UND REISEINFOS GIPFELGLÜCK Bei einem Urlaub im Bayerischen Wald bietet es sich an, einen Ausflug ins benachbarte Land Tschechien zu machen. Die Städte Klattau mit seiner romantischen Innenstadtkulisse und das märchenhafte Domažlice zum Beispiel sind vom Bayerwald aus in weniger als einer Stunde Fahrzeit zu erreichen. Übrigens: Tschechien hat die meisten Burgen pro Quadratkilometer in ganz Europa zu bieten. Man kann sich also eine hübsche Burganlage oder Burgruine nach der anderen anschauen. REISEDOKUMENTE · gültiger Reisepass o. Personalausweis · für Kinder Kinderausweis mit Lichtbild PFLICHTAUSRÜSTUNG BEI EINREISE MIT PKW · Verbandskasten und Warndreieck · Ersatzrad und Reifenpannenset · Warnweste (pro Insasse) GESCHWINDIGKEITSBEGRENZUNGEN UND ALLGEMEINES · innerhalb der Ortschaft 50 km/h · außerhalb der Ortschaft 90 km/h · Schnellstraßen 110 km/h · Autobahn 130 km/h · zulässige Höchstgeschwindigkeit für Motorräder 90 km/h · absolutes Alkoholverbot - 0,0 Promille · Ganzjährig ist auch bei Tag mit (Abblend-) Licht zu fahren. · Kinder bis 12 Jahre und kleiner als 150 cm dürfen nur im Kindersitz mitreisen · Handys dürfen während der Fahrt nur mit Freisprechanlage benutzt werden · Beim Überholen von Radfahrern muss der Blinker betätigt werden · An allen Fußgängerüberwegen hat der Fußgänger stets Vorrang · Winterreifenpflicht von 1. November bis 31. März · Winterreifen müssen bei KFZ bis 3,5 t Gesamtgewicht Profiltiefe von min. 4 mm aufweisen (Deutschland 1,6 mm). · Ganzjahresreifen (Kennzeichnung M+S) sind anstelle von Winterreifen zulässig. HILFSDIENSTE · ADAC Deutschland - Tel.+49 89 22 22 22 · ADAC Tschechien - Tel. +420 261 10 43 51 UMTAUSCH VON EURO IN KRONEN · Direktbezahlung mit EC-Karte / Maestro / Kreditkarte · Barabhebung am EC-/Maestro-Geldautomaten (ATM) · Geldumtausch in der Wechselstube · nicht empfohlen: Geldtausch auf der Straße UNFALL Bei jedem Unfall mit Personenbeteiligung ist die Polizei hinzuzuziehen. Daten des Unfallgegners selbst notieren. Kopie des Polizeiprotokolls für die Versicherung machen. VIGNETTE · Für die Benutzung von Autobahnen und bestimmten Schnellstraßen wird eine Gebühr erhoben (Schilder beachten). · Es gibt Vignetten für 10 Tage, 1 Monat oder 1 Jahr (erhältlich an Grenzübergängen und vielen Tankstellen). · Motorräder sind befreit. EINREISE MIT HAUSTIER · EU-Heimtierausweis und Microchip-Kennzeichnung · gültige Tollwut-Impfung · Leinenpflicht in öffentlichen Gebäuden und Plätzen · Maulkorbpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln ZOLL Erlaubt ist die Einfuhr nach Deutschland von: · 800 Zigaretten / 400 Zigarillos · 200 Zigarren / 1 kg Rauchtabak · 10 Liter Spirituosen · 10 Liter Alkopops · 20 Liter Zwischenerzeugnisse · 60 Liter Wein / 110 Liter Bier · 10 kg Kaffee · 20 Liter Benzin oder Diesel im Kanister Info CORONA Alle Informationen finden Sie im Internet: - Coronasituation: www.czech-tourist.de/corona-tschechien.htm - Reisesituation: www.czech-tourist.de/reiseinformationen_tschechien.htm 18 gipfelHEIMAT © woidlife-photography.de gipfelHEIMAT 19

Outdoor