Aufrufe
vor 8 Monaten

Goldsteig Wandermagazin Magazin August 2020

  • Text
  • August
  • Sankt
  • Bayerischer
  • Wandern
  • Natur
  • Nationalpark
  • Wanderung
  • Bayerischen
  • Telefon
  • Wald
  • Goldsteig
Unterwegs am Goldstück Ostbayerns: 2020 ist für uns alle ein etwas anderes Jahr. Geprägt von einer Krise ist die Sehnsucht nach Freiheit und der Natur für jeden von uns groß. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn ein wahres Paradies vor der Haustür liegt? Der Goldsteig bietet schier unendliche Möglichkeiten den Oberpfälzer Wald und den Bayerischen Wald zu erkunden. Egal ob Sie als Etappenwanderer unterwegs sind oder einfach mal Lust haben eine kleine Runde auf dem längsten Qualitätsweg Deutschlands zu wandern – wir versichern Ihnen, dass jeder für seinen Geschmack das passende findet. Wir blicken positiv in die Zukunft und hoffen, dass von August bis November 2020 die Veranstaltungen, die in dieser Ausgabe stehen, stattfinden können. Dennoch: Informieren Sie sich im Vorfeld, ob Veranstaltungen oder geführte Wanderungen auch wirklich durchgeführt werden – in der aktuellen Situation weiß niemand, wie es sich entwickelt. Ansonsten nehmen Sie es einfach in das Jahr 2021 als Inspiration mit.

Natur-Navi Natürlich

Natur-Navi Natürlich unterwegs am Goldsteig Funktionen erklärt: Audioguides Wenn Sie unterwegs etwas zu einer Sehenswürdigkeit oder zur Natur wissen möchten, befragen Sie sicherlich oft Google. Aber wussten Sie auch, dass Sie im Natur-Navi spannende Infos zu verschiedenen Natur-Highlights bekommen? Denn das Natur-Navi kann mehr, als nur Touren planen. Hinter den rund 100 Natur- Highlights im kompletten Oberpfälzer Wald verstecken sich liebevoll gesammelte Hintergrundinformationen. Diese können Sie sich während Ihrer Wandertour sogar direkt in der Natur anhören. Scannen Sie einfach den QR-Code an der Stele des jeweiligen Natur-Highlights und schon geht es los. So erfahren Sie, was der Muglbach mit Zwergen und Gold zu tun hat, wie der berühmte Flossenbürger Granit vor Jahrmillionen entstand und wo sich das „Oberpfälzer Atlantis“ befindet. Wenn Sie dann zuhause von Ihrer Wandertour erzählen, können Sie mit echtem Insiderwissen glänzen. Erleben Sie die Natur ganz neu! Das Natur-Navi verbindet mit den Audioguides und Zusatzangeboten die digitale Welt mit realen Erlebnissen. Probieren Sie es aus unter: www.oberpfaelzerwald.de/ natur-navi Erfrischende Abkühlung Hier gibt’s die passende Abkühlung für Ihre heiß gelaufenen Wandererbeine: Egal ob Naturbadesee oder Freibad – Wasserspaß ist am längsten Qualitätsweg Deutschlands garantiert. Genießen Sie den Sommer und den goldenen Herbst, die Sonne und das kühle Nass während Ihrer Wandertour. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation Freibäder geschlossen sein können und informieren Sie sich im Vorfeld über die Öffnungszeiten und die aktuellen Regelungen. Freibad Friedenfels Goldsteig-Etappe 1 Das beheizte Freibad Friedenfels liegt direkt am Goldsteig am Ortsrand von Friedenfels. Das Becken mit 50-m Schwimmbahnen lädt zum Erfrischen nach einem Wandertag ein. Bänke, Liegestühle, Strandkörbe und eine großzügige Liegefläche versprechen Entspannung pur nach einem ausgiebigen Wandertag. Freibad Friedenfels, Tel. 09683 92310, www.friedenfels.de Freibad H 2 Ovi Oberviechtach Goldsteig-Etappe 7 / N 8 / S 8 Ob Langstrecken-Schwimmer oder Genießer: im Freibad in Oberviechtach mit 50-m-Becken und großzügiger Liegewiese kommen alle auf Ihre Kosten. Als besonderen Pluspunkt bietet das Freibad neben einem Beach- Vollyball-Feld auch ein entsprechendes Handball-Areal. Die Kleinsten haben ihr eigenes Kinder-Wasserparadies im neu gestalteten Kleinkinderbereich. Ein kostenloser WLAN-Hotspot steht zur Verfügung. Tourist-Information Oberviechtach, Tel. 09671 30716, www.oberviechtach.de Gehen Sie vom Hotel auf einem Zubringerweg des Goldsteiges zum Hadriwa, unserem Hausberg. Eine Wanderung in unverfälschter Natur mit wunderschönen Ausblicken. Familie Stefan Dietl Azoplatz 3 94353 Elisabethszell Tel 0 99 63/29 90 Fax 24 48 info@singenderwirt.de www.singenderwirt.de ... ankommen, abschalten, eintauchen 34 35

Outdoor