Aufrufe
vor 3 Monaten

Goldsteig Wandermagazin Magazin August 2020

  • Text
  • August
  • Sankt
  • Bayerischer
  • Wandern
  • Natur
  • Nationalpark
  • Wanderung
  • Bayerischen
  • Telefon
  • Wald
  • Goldsteig
Unterwegs am Goldstück Ostbayerns: 2020 ist für uns alle ein etwas anderes Jahr. Geprägt von einer Krise ist die Sehnsucht nach Freiheit und der Natur für jeden von uns groß. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn ein wahres Paradies vor der Haustür liegt? Der Goldsteig bietet schier unendliche Möglichkeiten den Oberpfälzer Wald und den Bayerischen Wald zu erkunden. Egal ob Sie als Etappenwanderer unterwegs sind oder einfach mal Lust haben eine kleine Runde auf dem längsten Qualitätsweg Deutschlands zu wandern – wir versichern Ihnen, dass jeder für seinen Geschmack das passende findet. Wir blicken positiv in die Zukunft und hoffen, dass von August bis November 2020 die Veranstaltungen, die in dieser Ausgabe stehen, stattfinden können. Dennoch: Informieren Sie sich im Vorfeld, ob Veranstaltungen oder geführte Wanderungen auch wirklich durchgeführt werden – in der aktuellen Situation weiß niemand, wie es sich entwickelt. Ansonsten nehmen Sie es einfach in das Jahr 2021 als Inspiration mit.

Besondere Feste und

Besondere Feste und Veranstaltungen am Goldsteig Das Jahr 2020 kommt wohl für viele ganz anders als geplant. Wir hätten trotzdem noch ein paar Tipps für Sie. Es gilt allerdings wie bei allen Terminen im Heft: Informieren Sie sich bitte im Vorfeld. Für die Termine und Durchführung der Feste können wir nicht garantieren. Und wenn eine Veranstaltung abgesagt wird, seien Sie nicht traurig – nehmen Sie es einfach als Inspiration mit ins Jahr 2021. Erlebniswochen Fisch Nurtschweg 27.09.2020 / 10.10.2020 – 11.10.2020 Regionalität steht am 27.09.2020 im Mittelpunkt rund um das Kloster Waldsassen und die dortige Umweltstation. Wie immer wartet auf Sie ein Fest mit jeder Menge Besonderheiten. Den Besuchern aus nah und fern soll schließlich das Beste aus dem Land der 1000 Teiche präsentiert werden! Auf dem Markt der regionalen Genüsse versammeln sich die kreativsten Direktvermarkter der Region. Vom Fischburger über Forellenpizza bis zum Karpfengyros gibt es alles, was der Landkreis an Fisch zu bieten hat. Doch zusätzlich zum heimischen Fisch hat das Land der 1000 Teiche noch so einiges mehr. Die Besucher haben hier die Qual der Wahl. Doch nicht nur kulinarisch ist einiges geboten: am Kunsthandwerkermarkt rund um den Fischhofpark findet man originelle Produkte jeglicher Art. Und auch den jüngsten Festbesuchern wird wie gewohnt nicht langweilig. Neben der berühmten Karpfenolympiade mit zahlreichen tollen Hauptpreisen, wie ein Schulausflug zum Teichwirt oder ein Kinderkochkurs, öffnet dieses Jahr das angrenzende Fischereimuseum mit speziellen Aktionen und Führungen für Kinder seine Pforten. Ein weiteres Highlight der Erlebniswochen Fisch ist die Kornthaner Karpfenkirchweih am 10.10. und 11.10.2020 auf der Goldsteig-Etappe N 02! Zahlreiche Aussteller und Kirchweihbuden von A wie Angelbedarf bis Z wie Zuckerwatte laden zum Flanieren am Kornthaner Weiher ein. Und wer einmal dabei war bei der Kornthaner Karpfenkirchweih kann voll und ganz verstehen, warum das kleine Dorf mit dem vielen Wasser einmal im Jahr zum absoluten Mekka der Fisch- und Naturliebhaber wird… www.erlebnis-fisch.de Zwieseler Glastage Böhmweg 16.07.2020 – 03.10.2020 Außergewöhnlich und besonders, international und vernetzend. Unter diesen Attributen steht die Sonderausstellung und Internationale Glaskunstausstellung „In 80 Tagen um die Welt“, welche im Rahmen der Zwieseler Glastage stattfindet. 5 Kontinente – 195 Staaten – 6500 Sprachen – eine Erde. Jedes Land hat seine Historie und jeder Glasschaffende seine individuellen Geschichten. Diese persönliche Auseinandersetzung mit historischen Begebenheiten, Traditionen und eigenen Erfahrungen, zu Hause und in der Welt, sind das zentrale Thema dieser Ausstellung. Von jedem Teilnehmer individuell künstlerisch ausgedrückt und gestaltet – ohne Grenzen. In all diesen Ländern ist auch die Tradition des Glases historisch gesehen zu unterschiedlichen Zeitpunkten verankert. Tauchen Sie ein in die beeindruckende Kunst und Geschichte des Glases. www.ferienregion-nationalpark.de Um 08:30 Uhr wird in der Pfarrkirche feierlich das Patrozinium begangen. Die teilnehmenden Geschäfte öffnen am Marktsonntag von 10:00 bis 15:00 Uhr ihre Türen und bieten so Gelegenheit zum entspannten Einkaufen oder zum Bummeln durch die Läden. Eine gelungene Ergänzung zum Martinimarkt ist der Martiniritt des Menachtaler Pferdevereins. Gegen 13:00 Uhr startet der Zug in Denkzell. Unter Führung des „Hl. Martin“ wird nach Konzell-Haid geritten. Dort segnet Pater Jacob die Tiere und Teilnehmer am Sportplatz. Danach bewegt sich der Zug wieder zurück nach Denkzell. Konzell, Tel. 09963 94140, www.konzell.de Bayerisch-Böhmische Sonntage 27.09.2020, 10:00-17:00 Uhr 2020 veranstaltet der Kulturverein „Über d´ Grenz“ e.V. bereits zum 20. Mal sogenannte bayerisch-böhmische Sonntage entlang der Bahnhofsstraße der Grenzorte Bayerisch Eisenstein und Alzbetin/ Zelezna Ruda. Der Verein hat es sich nämlich unter anderem zur Aufgabe gemacht, einen auf Nachhaltigkeit ausgerichteten, kulturellen Austausch zwischen Bayern und Böhmen zu initiieren und durchzuführen - was mit den Sonntagen auch bestens gelingt. Denn ein grenzüberschreitender Flohmarkt, Musikgruppen aus beiden Ländern, sowie bayerisch- böhmische Schmankerl geben der weit über die Grenzen hinaus bekannten Veranstaltung ihren besonderen Pfiff. Der zweite Termin wird noch bekannt gegeben. Bayerisch Eisenstein, www.ferienregion-nationalpark.de Das Hotel der Bäume Dein Wohnzimmer im Wald SCHLAFEN – WANDERN – ENTSPANNEN Martinimarkt mit Martiniritt Etappe S 15 15.11.2020 In der Gemeinde Konzell finden jährlich zwei Kirtamärkte zu Ehren der Pfarrpatrone statt. Im Sommer der Markt zu Ehren des Hl. Ulrich und im November der Martinimarkt auf dem Dorfplatz. Hotel der Bäume GmbH & Co. KG | Gastgeber: Familie Fritz | Asbach 10, 94256 Drachselsried Tel.: +49(0)9923 2212 | Fax.: +49(0)9923 3767 | info@fritz-asbach.de | www.fritz-asbach.de 46 47

Gastgeber

Familienurlaub 2020
Gastgeber 2020 Bayerischer Wald
Ihre Gastgeber im Oberpfälzer Wald 2020
Wellness und Genuss im Bayerischen Wald 2020
Winter Bayerischer Wald 2020

Outdoor

Waldgeist Herbst 2020
Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura September 2020
Erlebnis Donau Herbst 2020
Waldgeist - Bayerischer Wald und Nationalpark August 2020
Goldsteig Wandermagazin Magazin August 2020
Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020
Erlebnis Donau Sommer 2020
Gipfelblicke Lamer Winkel Sommer 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura - Juni bis August 2020
#echtwohlig - Das Magazin für das Bayerische Golf- und Thermenland
Goldsteig Magazin Frühjahr 2020
Donau-Panoramaweg Etappenplaner
Freizeitmagazin Bayerischer Jura
Wandern ohne Gepäck im Bayerischen Wald
Wandermagazin Oberpfälzer Wald
Wandertipps Bayerischer Wald - PocketGuide 2019
Etappenführer Goldsteig
Wandermagazin Bayerischer Wald 2019
TransBayerwald - das MTB-Magazin
Radmagazin Oberpfälzer Wald
Loipentipps Bayerischer Wald

Kultur & Kulinarik

Waldgeist Herbst 2020
Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura September 2020
Erlebnis Donau Herbst 2020
Waldgeist - Bayerischer Wald und Nationalpark August 2020
Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020
Erlebnis Donau Sommer 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura - Juni bis August 2020
#echtwohlig - Das Magazin für das Bayerische Golf- und Thermenland
Ostbayerische Stadterlebnisse
Bierzeitung 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura
Feste feiern: Feste & Veranstaltungen 2020

Jahresberichte

Jahresbericht 2019
Jahresbericht Tourismusverband Ostbayern 2018
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2015

Fremdsprachige Publikationen

East Bavaria – in the heart of Central Europe
Le città della Baviera Orientale