Aufrufe
vor 1 Jahr

Loipentipps Bayerischer Wald

  • Text
  • Winter
  • Wald
  • Bayern
  • Skating
  • Langlaufen
  • Langlauf
  • Nordic
  • Langlaufzentrum
  • Tipp
  • Klassisch
  • Loipe
  • Loipentipps
  • Loipen
  • Wald
  • Bayerischer
Der Bayerische Wald: Das Paradies für Langläufer. Langläufer sind im Bayerischen Wald genau richtig, denn er gehört zu den größten Langlaufregionen Deutschlands. Somit bietet der „Woid“ für diese Sportart, welche in den verschiedensten Facetten ausgeübt wird, ein umfassendes Angebot. Rundloipen ermöglichen es, zur blauen Stunde zwischen tanzenden Schneeflöckchen den Kopf frei zu bekommen. Auch auf ausgedehnteren Touren durch den Bayerischen Wald können paradiesische Wintertage genossen werden.

KontaktNATURPARK OBERER

KontaktNATURPARK OBERER BAYERISCHER WALDRachelstr. 6 | 93413 Cham | +49 (0) 9971 78430Fax +49 (0) 9971 78433 | touristik@lra.landkreis-cham.dewww.bayerischer-wald.orgDEGGENDORFER LANDHerrenstr. 18 | 94469 Deggendorf | +49 (0) 991 3100231Fax +49 (0) 991 310041237 | tourismus@lra-deg.bayern.dewww.deggendorfer-land.deURLAUBSLAND STRAUBING-BOGENLeutnerstr. 15 | 94315 Straubing | +49 (0) 9421 973127Fax +49 (0) 9421 973177 | info@bayerischer-wald.mewww.bayerischer-wald.meNATIONALPARK-FERIENLAND BAYERISCHER WALDSchlosssteig 1 | 94078 Freyung | +49 (0) 8551 57114Fax +49 (0) 8551 57249 | service@nationalpark-ferienland.dewww.nationalpark-ferienland.deARBERLAND REGIO GMBH | TOURISTISCHES SERVICE CENTERAmtsgerichtstr. 6–8 | 94209 Regen | +49 (0) 9921 96050Fax +49 (0) 9921 9605101 | tourismus@arberland-regio.dewww.arberland.deTOURISMUS PASSAUER LANDDomplatz 11 | 94032 Passau | +49 (0) 851 397600Fax +49 (0) 851 397488 | tourismus@landkreis-passau.dewww.passauer-land.de66 LOIPENTIPPS BAYERISCHER WALD

1.RÜCKSICHTNAHMEJeder Langläufer muss sichso verhalten, dass er keinenanderen gefährdet oderschädigt.3.DIE WAHL DER SPURAuf Doppel- und Mehrfachspurenmuss in der rechtenSpur gelaufen werden.Langläufer in Gruppenmüssen in der rechten Spurhintereinander laufen.In freier Lauftechnik ist aufder Piste rechts zu laufen.Den Regeln auf der Spur2.HINWEISE UND TECHNIKMarkierung und Hinweisschildersind zu beachten.In den Loipen ist in derangegebenen Richtung undLauftechnik zu laufen.4.ÜBERHOLENÜberholt werden darf rechtsoder links. Der vordere Läuferbraucht nicht auszuweichen.Er sollte aber ausweichen,wenn er es gefahrlos kann.5.GEGENVERKEHRBei Begegnung hat jeder nachrechts auszuweichen. Der abfahrendeLäufer hat Vorrang.6.GESCHWINDIGKEITVor allem auf Gefällstreckenmuss die Geschwindigkeit undVerhalten dem Können, denGeländeverhältnissen, der Verkehrsdichteund der Sichtweiteanpasst werden. Ein genügenderSicherheitsabstand muss eingehaltenwerden. Notfalls musser sich fallen lassen, um einenZusammenstoß zu verhindern.7.STOCKFÜHRUNGBeim Begegnungen sind dieStöcke eng am Körper zu führen.8.HILFELEISTUNGBei Unfällen ist jeder zurHilfeleistung verpflichtet.9.AUSWEISPFLICHTJeder muss im Falle einesUnfalls seine Personalienangeben.10.FREIHALTEN DER LOIPENWer stehen bleibt, tritt ausder Loipe. Ein gestürzterLäufer muss die Loipeschnellstmöglichstfreimachen.LOIPENTIPPS BAYERISCHER WALD 67

Outdoor