Aufrufe
vor 1 Jahr

Ostbayerische Stadterlebnisse

  • Text
  • Ostbayern
  • Amberg
  • Deggendorf
  • Straubing
  • Staedte
  • Altstadt
  • Weiden
  • Passau
  • Neumarkt
  • Landshut
  • Regensburg
  • Stadterlebnisse
  • Dingolfing
  • Stadt
  • Ostbayerische
Ostbayerns Städte Weiden i.d.OPf., Amberg, Neumarkt i.d.OPf., die Welterbestadt Regensburg, Straubing, Deggendorf, Dingolfing, Landshut und Passau sind eingebettet und umgeben von den ostbayerischen Landschaften des Bayerischen Waldes, des Oberpfälzer Waldes, des Bayerischen Jura und des Bayerischen Golf- und Thermenlandes. Sie sind voller Charme und Atmosphäre und üben eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus auf Besucher aus nah und fern. Jede von ihnen ist anders. Eigen. Unverwechselbar. Jede Stadt hat ihre eigene Persönlichkeit, ihre eigene Geschichte und ihre eigene Kultur, wobei alle durch ihren beschwingten Lebensstil und ihre Erlebnisdichte überzeugen. Die ostbayerischen Städte laden ihre Gäste ein, ihre schönsten Seiten zu entdecken. Ihr Besuch wird ein Stadterlebnis Pur!

KUNST. KULTUR.

KUNST. KULTUR. LEBENSLUST. PASSAU PASSAU: IHR PERFEKTES REISEZIEL | DER WELTGRÖSSTEN DOMORGEL LAUSCHEN im prächtigen Dom St. Stephan | DIE BAROCKE ALTSTADT ERKUNDEN bei einer Stadt- oder Themenführung | DONAU, INN UND ILZ ERLEBEN auf einer Drei-Flüsse-Schiffsrundfahrt | KUNST IN MUSEEN UND GALERIEN vom Mittelalter bis zur Moderne | KULINARISCHE GENÜSSE in über 120 Restaurants und Cafés | HERZLICHE GASTGEBER in gemütlichen Hotels und Pensionen Wo Kultur und Lebenslust zusammenfließen @passaugefaelltmir 12 | OSTBAYERISCHE STADTERLEBNISSE

REGENSBURG Von Stadt zu Stadt entlang der Donau … STRAUBING Seit jeher ist die Donau ein Strom, der geschichtliche Epochen, bedeutende Baudenkmäler, unterschiedliche Länder und Kulturen aber auch eindrucksvolle Landschaften miteinander verknüpft. Die ostbayerische Donau verbindet zudem außergewöhnliche und geschichtsträchtige Städte. Bereits vor knapp 2000 Jahren, als die Donau einen Teil der Nordgrenze des römischen Imperiums darstellte, gründeten die Römer hier Lager und Kastelle, die sich im Lauf der Zeit zu reizvollen Städten weiter entwickelten. So erlebten Regensburg, Straubing, Deggendorf und Passau im Mittelalter und in der frühen Neuzeit Blütephasen, die ihr Stadtbild bis heute prägen. Heute strahlen diese Donaustädte junges Leben, Gemütlichkeit, Charme und Geschichte aus und bieten dabei kulturelle, architektonische und kulinarische Glanzpunkte. DEGGENDORF PASSAU OSTBAYERISCHE STADTERLEBNISSE | 13