Aufrufe
vor 1 Jahr

Ostbayerische Stadterlebnisse

  • Text
  • Ostbayern
  • Amberg
  • Deggendorf
  • Straubing
  • Staedte
  • Altstadt
  • Weiden
  • Passau
  • Neumarkt
  • Landshut
  • Regensburg
  • Stadterlebnisse
  • Dingolfing
  • Stadt
  • Ostbayerische
Ostbayerns Städte Weiden i.d.OPf., Amberg, Neumarkt i.d.OPf., die Welterbestadt Regensburg, Straubing, Deggendorf, Dingolfing, Landshut und Passau sind eingebettet und umgeben von den ostbayerischen Landschaften des Bayerischen Waldes, des Oberpfälzer Waldes, des Bayerischen Jura und des Bayerischen Golf- und Thermenlandes. Sie sind voller Charme und Atmosphäre und üben eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus auf Besucher aus nah und fern. Jede von ihnen ist anders. Eigen. Unverwechselbar. Jede Stadt hat ihre eigene Persönlichkeit, ihre eigene Geschichte und ihre eigene Kultur, wobei alle durch ihren beschwingten Lebensstil und ihre Erlebnisdichte überzeugen. Die ostbayerischen Städte laden ihre Gäste ein, ihre schönsten Seiten zu entdecken. Ihr Besuch wird ein Stadterlebnis Pur!

Ihr Klick in den

Ihr Klick in den Traumurlaub jetzt online buchen ONLINE BUCHBAR • Hotels, Gasthöfe, Pensionen Ferienwohnungen, Bauernhöfe • sofort verfügbar • attraktive Pauschalen www.ostbayern-tourismus.de © CandyBox Images/shutterstock.com Tourismusverband Ostbayern e.V. 4 | OSTBAYERISCHE STADTERLEBNISSE

WEIDEN AMBERG NEUMARKT Kunst, Kultur und kühles Bier Diese drei Begriffe stehen als Synonym für Weiden i.d.OPf., Amberg und Neumarkt i.d.OPf. – drei entdeckenswerte Städte mit reicher Tradition, bayerischem Lebensgefühl und außergewöhnlichen kulturellen Sehenswürdigkeiten. Ein Luftmuseum, ein Museum für Historische Maybach-Fahrzeuge und ein internationales Keramik-Museum mit 7.000 Jahre alter Keramik zeigen die Vielfalt und Vielschichtigkeit dieser Oberpfälzer Kulturstädte. Sowohl klassische Musik als auch moderne Kunst werden hier großgeschrieben. Daneben spielt hier aber die bayerische Lebensart, zu der auch der Genuss kulinarischer „Schmankerl“ gehört, eine sehr zentrale Rolle. „Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“ – sagt ein bayerisches Sprichwort. Und natürlich darf dabei auch das bayerischste aller Getränke – das Bier – nicht fehlen. Alle drei Städte haben eine reiche Brautradition und sind über ihre Stadtgrenzen hinaus für ihren erfrischenden und wohlschmeckenden Gerstensaft bekannt. OSTBAYERISCHE STADTERLEBNISSE | 5