Aufrufe
vor 2 Monaten

Waldgeist Herbst 2020

Die aktuelle Ausgabe WALDHerbst zeigt Ihnen, wie vielfältig das Wandergebiet am Großen Falkenstein ist, welche Schätze die schönste Barockkirche des Bayerischen Waldes in Rinchnach zu bieten hat und wo die attraktivsten Foto-Spots in der Dreiflüssestadt Passau zu finden sind.

32 Fahrscheine und

32 Fahrscheine und Information Bayerwald-Ticket und GUTi: Für alle die ab 8 Uhr oder am Wochenende sowie an Feiertagen ganztags mit Bussen und Zügen im umseitig skizzierten Tarifgebiet unterwegs sind. Waldbahn-Tagesticket: Das waldbahn-Tagesticket gilt an einem Tag für beliebig viele Fahrten im gesamten Waldbahn-Netz, von Montag bis Freitag ab 8 Uhr bis zum Folgetag 3 Uhr; Samstag, Sonntag sowie an gesetzlichen Feiertagen in Bayern (inkl. 15.08.) ab 0 Uhr bis zum Folgetag 3 Uhr. Es können pro Ticket bis zu 3 Kinder im Alter von 6-14 Jahren kostenfrei mitreisen. Kinder bis einschließlich des fünften Lebensjahres fahren kostenfrei mit. Bayern-Ticket: Das beliebte Bayern-Ticket ist der preiswerte Fahrschein für den Tagesausflug aus und in die Region. Zum Beispiel aus/nach München, Landshut, Nürnberg, Regensburg, Straubing oder Passau. Es gilt nicht nur auf allen Nahverkehrszügen inklusiv der Waldbahn, sondern im gesamten Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet, jedoch nicht auf den Verkehren von FRG-mobil mit den Liniennummern 100-512. Bis zu fünf Personen können Mo-Fr ab 9 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ganztags, zusammen reisen. Tarifinfos unter www.Bahnland-Bayern.de. Streckenbezogene Einzelfahrscheine: Wer nur eine kurze Strecke mit Bus- und Zug unterwegs ist, kann unabhängig von den pauschalen Tagesfahrscheinen eine Einzelfahrkarte lösen. Über den günstigsten Preis informiert das Fahrpersonal in den Bussen und die Kundenbetreuer in der Waldbahn. Eine kleine Preisübersicht ist im „Ticket-Coach“ unter www.bayerwaldticket.com zusammengestellt. Streckennetz der Waldbahn: Bayerwald Ticket Die Züge der vier Waldbahnäste (WBA1, WBA2, WBA3 und WBA4) sind aufeineander abgestimmt. Als Faustregel zum Fahrplanmerken (Abweichungen im frühmorgendlichen Pendlerverkehr) gilt: Die WBA1 fährt von Plattling bis zum Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein. In Zwiesel ist immer zur vollen Stunde Umsteigemöglichkeit zur WBA2 nach Bodenmais, zur WBA3 nach Frauenau – Spiegelau – Grafenau. Die WBA3 fährt zweistündlich, zu ungeraden Stunden ab Zwiesel und zu geraden Stunden ab Grafenau. Die WBA4 ist in Gotteszell auf die WBA1 abgestimmt, so dass die Anschlüsse aus/nach Plattling sowie aus/nach Zwiesel erreicht werden. Abfahrt in Richtung Viechtach ist zur Minute 39. Die WBA4 gilt als eine der schönsten Bahnstrecken Deutschlands. Ab Teisnach verläuft die Strecke immer am Fluss „Schwarzer Regen“ entlang. Am besten, Sie wählen in Fahrtrichtung Viechtach einen Sitzplatz auf der rechten Seite. Die WBA1 hat in Plattling stündlich Anschluss zum Donau-Isar-Express nach München und Passau, zur agilis nach Regensburg/Neumarkt sowie zur geraden Stunde zum IC und ICE Richtung Nürnberg und Wien. Die Igelbusse im Nationalpark Flyer kostenlos in den Tourist-Informationen. Die Igelbusse im Nationalpark-Lusengebiet haben in diesem Jahr ihr Design und die Liniennummern geändert. Die gewohnten rot-bunten Busse sind nun grün. Der Rachelbus (Linie 601) verkehrt halbstündlich von Spiegelau zum Gfäll und stündlich zur Racheldiensthütte. Der Lusenbus (Linie 602) fährt zwischen Grafenau (Anschluss zur Waldbahn und Linie 100), Neuschönau und Waldhäuser (Waldhausreibe) annähernd im Stundentakt. Der Umstieg vom Rachel- zum Lusenbus ist jetzt an der Haltestelle Graupsäge. Der Finsteraubus (Linie 603) verkehrt täglich mit sechs Fahrtenpaaren zwischen Spiegelau und Mauth/Finsterau, Umstieg am Nationalparkzentrum zum Lusenbus und in Spiegelau zur Waldbahn. Der Fahrradtransport per Heckträger kostet 3 Euro. E-Bikes können nicht transportiert werden. Vom 20.6. bis 20.9.2020 besteht wieder Anschluss zu den Wander-Bussen im Nationalpark Šumava. Der Falkensteinbus der Firma Lambürger verkehrt wie gewohnt ab Zwiesel nach Zwieslerwaldhaus, bzw. nach Buchenau. Information und Kontakt: GUTi-Koordinierungsstelle der Landkreise Regen und Freyung-Grafenau Landratsamt Regen Poschetsrieder Straße 16, 94209 Regen, guti@lra.landkreis-regen.de, www.bayerwald-ticket.com, Telefon 09921/601-380 Die Informationen auf diesen Seiten werden Ihnen von der GUTi-Koordinierungsstelle in Zusammenarbeit mit der Tarifgemeinschaft Bayerwald-Ticket zur Verfügung gestellt. WBA 3 WBA 3 Allgemeine Hinweise Grafenau - Zwiesel Zwiesel - Grafenau Grafenau - Zwiesel WBA 1 WBA 1 WBA 2 WBA waldbahn, Züge führen 2. Klasse Anschlusszug grau hinterlegt 6 7 Übergangszeiten von 6, 7... Minuten Passau Hbf 7:33 11:00 14:00 17:10 7:33 9:43 11:00 14:00 15:00 17:10 (ohne Zeitangabe 5 Minuten) Aussteigen: Sobald die Stationsanzeige im Zug Ihre gewünschte Ausstiegs-Station anzeigt, Zusätzlicher 7 09 Uhrzeit kursiv gedruckt – Anschlusszug drücken Sie bitte auf die Haltewunsch-Taste. Zur Bestätigung für Sie erscheint in der Stationsanzeige Bedarfshalt: 7 09 Uhrzeit kursiv Tiefenbach und fett gedruckt – xAnschlusszug Fernverkehr 7:44 11:11 14:11 17:21 “Wagen hält” . 7:44 9:54 11:11 14:11 15:11 17:21 Neuhausmühle (zwischen Fürsteneck und Röhrnbach). Zug führt einen für Rollstuhlfahrer geeigneten Wagen mit extra breiten Türen, Einsteigen: Stellen Sie sich bitte rechtzeitig zur planmäßigen Abfahrtszeit des Zuges so auf den Bahnsteig, Fischhaus x 7:53 11:20 14:20 17:30 7:53 10:03 11:20 14:20 15:20 17:30 Stellflächen für Rollstühle und behindertengerechtem WC dass unser Triebfahrzeugführer Sie sieht. Kleinkindabteil Zug mit Stellplätzen Kalteneck im Fahrradabteil, Mehrzweckabteil, 8:02 Fahrradmitnahme 11:29 begrenzt möglich 14:29 17:41 In den Zügen der waldbahn 8:02 ist Taxibestellung 10:15 durch 11:29 das Servicepersonal 14:29 möglich. 15:29 17:41 Zug hält nicht an dieser Station Zug verkehrt nicht täglich Ankunft Zug hält nur bei Bedarf Busanschluss, Mo - Fr Anschluss an den Igelbus des Nationalparks, fährt täglich Zug Zug Mo-Fr WBA 84001 * Mo-Fr WBA 84002 * Sa,So WBA WBA 84017 84003 * * Mo-Fr von WBA-Züge 2. Klasse WBA WBA WBA WBA WBA WBA 84005 * 84007 * 84009 * 84011 * 84013 * 84015 * km Grafenau Plattling Rosenau (b Grafenau) 5 20 8 06 10 06 8 09 12 06 10 04 14 06 12 04 16 06 14 04 18 06 16 04 18 04 20 04 Deggendorf Hbf Großarmschlag 5 31 8 16 10 16 8 15 12 16 10 10 14 16 12 10 16 16 14 10 18 16 16 10 18 10 20 10 Zwiesel (Bay) Spiegelau 6 18 8 58 10 58 12 58 14 58 16 58 18 58 Bayerisch Eisenstein Klingenbrunn 8 41 6 43 10 41 8 28 12 41 10 23 14 44 12 23 16 41 14 23 18 41 16 23 18 23 20 23 Zwiesel (Bay) Frauenau 8 54 10 54 12 54 14 57 16 54 18 54 Bodenmais Zwieselau 6 49 8 29 6 58 10 29 8 42 12 29 10 38 14 29 12 38 16 29 14 38 18 29 16 38 18 38 20 38 Zwiesel (Bay) Lichtenthal 7 09 8 49 7 02 10 49 8 46 12 49 10 43 14 49 12 43 16 49 14 43 18 49 16 43 18 43 20 43 Zwiesel (Bay) von nach 0 Zwiesel (Bay) 6 02 7 02 4 Lichtenthal Zwiesel (Bay) 6 08 7 08 7 19 9 08 7 22 11 088 59 13 10 10 59 15 0812 59 17 08 14 5919 08 16 59 18 59 20 59 7 Zwieselau Deggendorf 6 Hbf 12 7 12 7 23 9 12 8 15 11 129 45 13 14 11 45 15 1213 45 17 12 15 4519 12 17 45 Allgemeine 19 45 21 Hinweise 45 9 Frauenau Plattling 6 17 7 17 8 25 9 54 11 54 13 54 15 54 17 54 19 54 21 54 16 Klingenbrunn Zwiesel (Bay) 6 27 7 27 7 37 9 27 7 25 11 279 00 13 28 11 00 15 2713 00 17 27 15 0019 27 17 00 19 00 21 00 WBA waldbahn, Züge führen 2. Klasse 20 Spiegelau Bayerisch Eisenstein 6 32 7 32 7 38 9 13 11 13 13 13 15 13 17 13 19 13 21 13 25 Großarmschlag Zwiesel (Bay) 7 40 7 50 9 40 8 02 11 409 02 13 41 11 02 15 4013 03 17 40 15 0219 40 17 02 6 719 02Übergangszeiten 22 von 6, 7... Minuten 28 Rosenau (b Grafenau) Bodenmais 7 46 22 9 46 8 22 11 469 22 13 47 11 23 17 46 15 2219 46 17 22 15 4613 19 22(ohne Zeitangabe 22 22 5 Minuten) 32 Grafenau nicht an allg. Feiertagen; nicht 7 51 6. Jan, 11. Jun, 15. Aug 7 09 Uhrzeit kursiv gedruckt – Anschlusszug auch täglich, an allg. nicht 24. Feiertagen; Dez auch 6. Jan, 11. Jun, 15. Aug Ankunft nicht auch nachan allg. Feiertagen; auch nicht 6. Jan, 6. 11. Jan, Jun, 11. 15. Jun, Aug 15. Aug 7 09 Uhrzeit kursiv und fett gedruckt – Anschlusszug Fernverkehr nicht an allg. Feiertagen; nicht 6. Jan, 11. Jun, täglich, 15. Aug nicht 24. Dez Zug führt einen für Rollstuhlfahrer geeigneten Wagen mit extra breiten Türen, nicht auch an allg. Feiertagen; auch nicht 6. Jan, 6. 11. Jan, Jun, 11. 15. Jun, Aug 15. Aug auch täglich, an nicht allg. 24. Feiertagen; Dez auch 6. Jan, 11. Jun, 15. Aug Ankunft Stellflächen für Rollstühle und behindertengerechtem WC täglich, nicht 24. Dez Kleinkindabteil Zug mit Stellplätzen im Fahrradabteil, Mehrzweckabteil, Fahrradmitnahme begrenzt möglich WBA 1 WBA 1 WBA 2 32 Grafenau 7 51 nach nicht an allg. Feiertagen; nicht 6. Jan, 11. Jun, 15. Aug nicht auch an allg. Feiertagen; auch nicht 6. Jan, 6. 11. Jan, Jun, 11. 15. Jun, Aug 15. Aug auch täglich, an nicht allg. 24. Feiertagen; Dez auch 6. Jan, 11. Jun, 15. Aug täglich, nicht 24. Dez WBA 3 WBA 1 WBA 1 WBA 2 WBA-Züge 2. Klasse Anschlusszug grau hinterlegt WBA WBA WBA WBA WBA WBA WBA 84004 * 84006 * 84008 * 84010 * 84012 * 84014 * 84016 * von Allgemeine Hinweise Grafenau Rosenau (b Grafenau) WBA waldbahn, Züge führen 8 09 2. Klasse 10 04 12 04 14 04 16 04 18 04 20 04 Großarmschlag 6 7 Übergangszeiten 8von 15 6, 7... 10 Minuten 10 12 10 14 10 16 10 18 10 20 10 Spiegelau Klingenbrunn (ohne Zeitangabe 5 Minuten) 6 43 8 28 10 23 12 23 14 23 16 23 18 23 20 23 Frauenau Zwieselau 7 09 7 09 Uhrzeit kursiv gedruckt – Anschlusszug Uhrzeit 6kursiv 58 und 8 42 fett gedruckt 10 38 – Anschlusszug 12 38 14 Fernverkehr 38 16 38 18 38 20 38 Lichtenthal 7 02 8 46 10 43 12 43 14 43 16 43 18 43 20 43 Zwiesel (Bay) Zug führt einen für Rollstuhlfahrer geeigneten Wagen mit extra breiten Türen, nach Stellflächen für Rollstühle und behindertengerechtem WC Zwiesel (Bay) Kleinkindabteil 7 22 8 59 10 59 12 59 14 59 16 59 18 59 20 59 Deggendorf Hbf Zug mit 8Stellplätzen 15 9 45 im Fahrradabteil, 11 45 Mehrzweckabteil, 13 45 15 45 Fahrradmitnahme 17 45 19 45 begrenzt 21möglich 45 Plattling 8 25 9 54 11 54 13 54 15 54 17 54 19 54 21 54 Zwiesel (Bay) 7 25 9 00 11 00 13 00 15 00 17 00 19 00 21 00 Bayerisch Eisenstein Zug hält 7 38 nicht an dieser 9 13 Station 11 13 13 13 15 13 17 13 19 13 21 13 Zwiesel (Bay) Zug verkehrt 8 02 nicht 9täglich 02 11 02 13 03 15 02 17 02 19 02 22 02 Bodenmais Ankunft8 22 9 22 11 22 13 23 15 22 17 22 19 22 22 22 Zug hält nur bei Bedarf nicht an allg. Feiertagen; nicht 6. Jan, 11. Jun, 15. Aug nicht auchan allg. Feiertagen; auch nicht 6. Jan, 6. 11. Jan, Jun, 11. 15. Jun, Aug 15. Aug auch täglich, an allg. nicht 24. Feiertagen; Dez auch 6. Jan, 11. Jun, Busanschluss, 15. Aug Mo - Fr Ankunft täglich, nicht 24. Dez Anschluss an den Igelbus des Nationalparks, fährt täglich waldbahn-Kundencenter Bahnhofsplatz 3 94227 Zwiesel Zug Mo-Fr WBA 84002 * Anschlusszug grau hinterlegt Zug hält nicht an dieser Station Zug verkehrt nicht täglich Ankunft Zug hält nur bei Bedarf Bei den Bus- und Zuganschlüssen handelt es sich um eine Auswahl. Zwieselau 6 58 8 42 10 38 12 38 14 38 16 38 18 38 Lichtenthal 7 02 8 46 10 43 12 43 14 43 16 43 18 43 Zwiesel (Bay) nach nicht an allg. Feiertagen; nicht 6. Jan, 11. Jun, 15. Aug WBA WBA WBA WBA WBA nicht WBA auchan allg. WBA 84004 84006 84008 84010 84012 84014 84016 Feiertagen; auch nicht 6. Jan, 6. 11. Jan, Jun, 11. 15. Jun, Aug 15. Aug * * * * * auch täglich, * an allg. nicht 24. Feiertagen; * Dez auch 6. Jan, 11. Jun, 15. Aug täglich, nicht 24. Dez E-Mail: info@laenderbahn.com Internet: www.waldbahn.de Hotline: 089 5488897-25 WBA-Züge 2. Klasse Anschlusszug grau hinterlegt Busanschluss, Mo - Fr Anschluss an den Igelbus des Nationalparks, fährt täglich Fahrplan gültig vom 15.12.2019 bis 12.12.2020 Anschlusszug grau hinterlegt Aussteigen: waldbahn-Kundencenter Sobald die Stationsanzeige im Zug E-Mail: Ihre gewünschte info@laenderbahn.com Ausstiegs-Station anzeigt, drücken Sie bitte auf die Haltewunsch-Taste. Zur Bestätigung für Sie erscheint in der Stationsanzeige Bahnhofsplatz 3 Internet: www.waldbahn.de “Wagen hält” . 94227 Zwiesel Hotline: 089 5488897-25 Einsteigen: Stellen Sie sich bitte rechtzeitig zur planmäßigen Abfahrtszeit des Zuges so auf den Bahnsteig, dass unser Triebfahrzeugführer Sie sieht. Hunde tragen Maulkorb im Zug! waldbahn-Kundencenter Freyung E-Mail: info@laenderbahn.com 9:24 12:30 15:37 19:00 9:24 11:35 12:30 15:37 16:50 19:00 Bahnhofsplatz 3 Internet: www.waldbahn.de 94227 Zwiesel Waldkirchen Hotline: 089 9:455488897-25 12:51 15:59 19:22 9:45 11:59 12:51 15:59 17:12 19:22 Ankunft Zwiesel (Bay) 7 22 8 59 10 59 12 59 14 59 16 59 18 59 Deggendorf Hbf 8 15 9 45 11 45 13 45 15 45 17 45 19 45 Plattling 8 25 9 54 11 54 13 54 15 54 17 54 19 54 Zwiesel (Bay) WALDMobilität 7 25 9 00 11 00 13 00 15 00 17 00 19 00 Bayerisch Eisenstein 7 38 9 13 11 13 13 13 15 13 17 13 19 13 Zwiesel (Bay) 8 02 9 02 11 02 13 03 15 02 17 02 19 02 Bodenmais 8 22 9 22 11 22 13 23 15 22 17 22 19 22 Anschlusszug grau hinterlegt Fahrplan gültig vom 15.12.2019 bis 12.12.2020 Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 23.10.2019 Ilztalbahn Fahrplan 2020 Passau > Freyung Freyung > Passau Fahrkarten im Zug. Nebensaison 1. Mai bis 19. Juli sowie 12. September bis 18. Oktober jeden Samstag und Sonntag sowie an allen Feiertagen* WBA 1 WBA 1 WBA 2 In den Zügen der waldbahn ist Taxibestellung durch das Servicepersonal möglich. Bei den Bus- und Zuganschlüssen handelt es sich um eine Auswahl. Hunde tragen Maulkorb im Zug! (gem. TBL §15) Ankunft Fahrplan gültig vom 15.12.2019 bis 12.12.2020 Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 23.10.2019 Hauptsaison 25. Juli bis 6. September (bay. Sommerferien) jeden Samstag und Sonntag auch 23. und 24. Mai (Nationalparkjubiläum) Fürsteneck x 8:09 11:36 14:36 17:48 8:09 10:22 11:36 14:36 15:36 17:48 Röhrnbach x 8:17 11:44 14:44 17:56 8:17 10:30 11:44 14:44 15:44 17:56 Röhrnbach x 9:55 13:01 16:09 19:32 9:55 12:09 13:01 16:09 17:22 19:32 Fürsteneck x 10:03 13:09 16:17 19:40 10:03 12:17 13:09 16:17 17:30 19:40 Kalteneck 10:14 13:18 16:26 19:49 10:14 12:26 13:18 16:26 17:42 19:49 Fischhaus x 10:22 13:26 16:34 19:57 10:22 12:34 13:26 16:34 17:50 19:57 Tiefenbach x 10:31 13:35 16:43 20:06 10:31 12:43 13:35 16:43 17:59 20:06 Passau Hbf an 10:44 13:49 16:56 20:20 10:44 12:55 13:49 16:56 18:11 20:20 x Bedarfshalt, bitte beim Zugpersonal melden. Zum Einstieg bitte gut sichtbar am Bahnsteig warten. * Verkehr an Feiertagen: 1. Mai (Maifeiertag) Waldkirchen an 8:28 11:55 14:55 18:07 (gem. 8:28 TBL §15) 10:41 11:55 14:55 15:55 18:07 21. Mai (Christi Himmelfahrt) Freyung an 8:51 12:18 15:18 18:28 8:51 11:04 12:18 15:18 16:18 18:28 1. Juni Fahrplan gültig vom 15.12.2019 bis 12.12.2020 Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 23.10.2019 (Pfingstmontag) 11. Juni (Fronleichnam) Die Ilztalbahn wird vollständig ehrenamtlich betrieben. Danke, dass Sie uns mit Ihrer Mitfahrt unterstützen! Kontakt: 08581 98 97 136 www.ilztalbahn.eu Anschlusszug grau hinterl Anschlusszu Aussteigen: S drücken Sie b “Wagen hält” . Einsteigen: St dass unser Tr In den Zügen d Bei den Bus- u 33

Gastgeber

Wellness & Genuss 2021
Familienurlaub 2021
Winter Bayerischer Wald
Wellness und Genuss im Bayerischen Wald 2020
Ihre Gastgeber im Oberpfälzer Wald 2020
Gastgeber 2020 Bayerischer Wald

Outdoor

Weiß-blaue Rundschau Winter 2020/2021
Wandermagazin Goldsteig, Winter 2020/2021
Erlebnis Donau, Winter 2020/2021
Waldgeist Winter 2020
Gipfelblicke Lamer Winkel - Winter 2020
Winter Bayerischer Wald
Waldgeist Herbst 2020
Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura September 2020
Erlebnis Donau Herbst 2020
Waldgeist - Bayerischer Wald und Nationalpark August 2020
Goldsteig Wandermagazin Magazin August 2020
Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020
Erlebnis Donau Sommer 2020
Gipfelblicke Lamer Winkel Sommer 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura - Juni bis August 2020
#echtwohlig - Das Magazin für das Bayerische Golf- und Thermenland
Goldsteig Magazin Frühjahr 2020
Donau-Panoramaweg Etappenplaner
Freizeitmagazin Bayerischer Jura
Wandern ohne Gepäck im Bayerischen Wald
Wandermagazin Oberpfälzer Wald
Wandertipps Bayerischer Wald - PocketGuide 2019
Etappenführer Goldsteig
Wandermagazin Bayerischer Wald 2019
TransBayerwald - das MTB-Magazin
Radmagazin Oberpfälzer Wald
Loipentipps Bayerischer Wald
Winter Bayerischer Wald
Wandermagazin Goldsteig, Winter 2020/2021

Kultur & Kulinarik

Erlebnis Donau, Winter 2020/2021
Waldgeist Winter 2020
Waldgeist Herbst 2020
Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura September 2020
Erlebnis Donau Herbst 2020
Waldgeist - Bayerischer Wald und Nationalpark August 2020
Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020
Erlebnis Donau Sommer 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura - Juni bis August 2020
#echtwohlig - Das Magazin für das Bayerische Golf- und Thermenland
Ostbayerische Stadterlebnisse
Bierzeitung 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura
Feste feiern: Feste & Veranstaltungen 2020

Jahresberichte

Jahresbericht 2019
Jahresbericht Tourismusverband Ostbayern 2018
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2015

Fremdsprachige Publikationen

East Bavaria – in the heart of Central Europe
Le città della Baviera Orientale