Aufrufe
vor 2 Monaten

Waldgeist Herbst 2020

Die aktuelle Ausgabe WALDHerbst zeigt Ihnen, wie vielfältig das Wandergebiet am Großen Falkenstein ist, welche Schätze die schönste Barockkirche des Bayerischen Waldes in Rinchnach zu bieten hat und wo die attraktivsten Foto-Spots in der Dreiflüssestadt Passau zu finden sind.

In und um Deutschlands

In und um Deutschlands ältesten Nationalpark lässt sich eine einzigartige Tierwelt beobachten. Auf den ehemaligen Weiden, hier der Jährlingsschachten, und den Aussichtstürmen, hier von Oberkreuzberg aus, bieten sich herrliche Panoramen. UNTERWEGS IM URWALD Wer an Urwald denkt, dem kommen meist die dichten Wälder in den Tropen oder Südostasien in den Sinn. Dabei kann man auch hierzulande noch einen echten Dschungel erleben. Denn im Herzen der beliebten FNBW befindet sich nicht nur Deutschlands ältester Nationalpark, der in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert, sondern auch Europas vielleicht letzter echter Urwald. Mit einer Gesamtfläche von 25.000 Hektar ist der Nationalpark Bayerischer Wald mit dem angrenzenden Böhmerwald (68.000 Hektar) das größte zusammenhängende Waldschutzgebiet Europas und Lebensraum für viele Tiere, Pflanzen und Pilze. Besonders gut lässt sich der bayerische Dschungel zu Fuß auf einem der zahlreichen Wanderwege innerhalb des Nationalparks erkunden oder bei einer geführten Wanderung mit einem echten Ranger, bei der es auch mal abseits der Wege und hinein ins Dickicht umgestürzter Bäume geht. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art, bei dem man erst wirklich versteht, was es bedeutet, wenn „Natur, Natur sein darf“. Dass es nicht immer eine Gipfeltour sein muss, die echtes Wandererlebnis verspricht, zeigen vor allem die vielfältigen, unbekannteren Touren in und entlang des Nationalparks, wie etwa eine Wanderung im Naturschutzgebiet Klosterfilz. Der dortige Rundweg führt über zum Teil über Holzstege durch eine sagenhafte Moorlandschaft und offeriert ein einzigartiges Panorama. Ein weiterer Pluspunkt: Meist hat man diese noch weniger bekannten Ecken und Plätze (fast) ganz für sich alleine – anders als bei den gut besuchten Hausbergen Arber, Rachel, Lusen und Falkenstein. Ebenfalls ein echter Geheimtipp ist ein Abstecher zum tschechischen Nachbarn und in den Šumava, wie die Tschechen den Böhmerwald nennen. Während auf der deutschen Seite vor allem die geheimnisvollen Wälder des Bayerischen Waldes das Landschaftsbild prägen, sind auf der tschechischen Seite die weitläufigen Hochebenen mit ihren Mooren und Bergwiesen charakteristisch. Besonders gut lässt sich das einzigartige Naturschauspiel der deutsch-tschechischen Mittelgebirgsregion in all ihren Facetten übrigens auf dem Genussradwanderweg erkunden - entlang urwüchsiger Wälder und Auen, vorbei an Gletscherseen und lang vergessenen Orten. AUF TIERSAFARIE IM NATIONALPARK Und sie hat noch mehr zu bieten, die FNBW, ganz besonders für echte Tierfans: Denn das sogenannte grüne Dach Europas ist Heimat vieler seltener Tierarten, weshalb sich in und um Deutschlands ältes- Ein HundErtwassEr arcHitEkturprojEkt Geplant und bearbeitet von Architekt Peter Pelikan © Gruener Janura AG, Glarus, Schweiz, 2010 Bierwelt tägliche Führungen (ca. 90 Min.) durch kuchlbauer’s Bierwelt & kuchlbauer turm inkl. Bierverkostung von april-dezember, kunstHausabensberg täglich geöffnet. reservierung empfohlen unter: www.kuchlbauer.de oder tel. 09443-9101-50 ! Tagen und Erholen NUR 5 KM VOM LUFTKURORT ST. ENGLMAR ENTFERNT! Unser denkmalgeschütztes Haus in traumhafter Alleinlage im Herzen des Bayerischen Waldes ist ein besonderer Ort der Gastlichkeit. Wir bieten unseren Gästen einen Ort der Ruhe, Einkehr und Erholung fernab der Hektik des Alltags. Lassen Sie sich bei uns verwöhnen und erleben Sie einen Urlaub der anderen Art – getragen vom Leitbild und der Spiritualität der Einrichtung. Unsere Tagungsgäste erwartet modernste Technik in zwölf Seminarräumen unterschiedlicher Größe. Nach kurzer Zeit wird sich auch bei Ihnen das typische „Kostenz-Gefühl“ einstellen – abschalten, durchatmen und entspannen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Barmherzige Brüder Kostenz Bayerische Ordensprovinz KdöR Kostenz 1, 94366 Perasdorf Tel. 09965 187-0, info@barmherzige-kostenz.de Spartage 4 Übernachtungen bleiben – 3 bezahlen 4 Übernachtungen mit Halbpension Tägliche Nutzung des Hallenbades 214,- Euro im EZ 202,- Euro pro Person im DZ Auch mit Vollpension möglich: Aufpreis 34,50 Euro pro Person Gültig: 1. November bis 20. Dezember 2020 Klosterfasten Fasten „auf eigene Faust“ 7 Übernachtungen mit Fastenverpflegung und ganztägig kaltes/ heißes Quellwasser Tägliche Nutzung des Hallenbades Kostenzer Kissen-Decke für Ihre Wanderungen 455,- Euro im EZ 420,- Euro pro Person im DZ Gültig: 29. November bis 20. Dezember 2020 – bei Anreise Sonntag Brauerei zum kuchlbauer GmbH & co kG · römerstr. 5-9 · 93326 abensberg · www.kuchlbauer.de www.barmherzige-kostenz.de 78 79

Gastgeber

Wellness & Genuss 2021
Familienurlaub 2021
Winter Bayerischer Wald
Wellness und Genuss im Bayerischen Wald 2020
Ihre Gastgeber im Oberpfälzer Wald 2020
Gastgeber 2020 Bayerischer Wald

Outdoor

Weiß-blaue Rundschau Winter 2020/2021
Wandermagazin Goldsteig, Winter 2020/2021
Erlebnis Donau, Winter 2020/2021
Waldgeist Winter 2020
Gipfelblicke Lamer Winkel - Winter 2020
Winter Bayerischer Wald
Waldgeist Herbst 2020
Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura September 2020
Erlebnis Donau Herbst 2020
Waldgeist - Bayerischer Wald und Nationalpark August 2020
Goldsteig Wandermagazin Magazin August 2020
Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020
Erlebnis Donau Sommer 2020
Gipfelblicke Lamer Winkel Sommer 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura - Juni bis August 2020
#echtwohlig - Das Magazin für das Bayerische Golf- und Thermenland
Goldsteig Magazin Frühjahr 2020
Donau-Panoramaweg Etappenplaner
Freizeitmagazin Bayerischer Jura
Wandern ohne Gepäck im Bayerischen Wald
Wandermagazin Oberpfälzer Wald
Wandertipps Bayerischer Wald - PocketGuide 2019
Etappenführer Goldsteig
Wandermagazin Bayerischer Wald 2019
TransBayerwald - das MTB-Magazin
Radmagazin Oberpfälzer Wald
Loipentipps Bayerischer Wald
Winter Bayerischer Wald
Wandermagazin Goldsteig, Winter 2020/2021

Kultur & Kulinarik

Erlebnis Donau, Winter 2020/2021
Waldgeist Winter 2020
Waldgeist Herbst 2020
Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura September 2020
Erlebnis Donau Herbst 2020
Waldgeist - Bayerischer Wald und Nationalpark August 2020
Freizeitmagazin Oberpfälzer Wald August 2020
Erlebnis Donau Sommer 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura - Juni bis August 2020
#echtwohlig - Das Magazin für das Bayerische Golf- und Thermenland
Ostbayerische Stadterlebnisse
Bierzeitung 2020
Freizeitmagazin Bayerischer Jura
Feste feiern: Feste & Veranstaltungen 2020

Jahresberichte

Jahresbericht 2019
Jahresbericht Tourismusverband Ostbayern 2018
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2015

Fremdsprachige Publikationen

East Bavaria – in the heart of Central Europe
Le città della Baviera Orientale