Aufrufe
vor 11 Monaten

Wandermagazin Goldsteig, Winter 2020/2021

  • Text
  • Goldsteig
  • Wald
  • Telefon
  • Bayerischen
  • Natur
  • Wandern
  • Arrach
  • Weiden
  • Bayerischer
  • Zuweg
Unterwegs am Goldstück Ostbayerns: Das Leben am Goldsteig machen vor allem auch die Momente zwischen den Menschen aus. Richtig bewusst wird das einem erst, wenn solche Begegnungen ausbleiben. Wir blicken positiv in die Zukunft und hoffen, dass von Dezember 2020 bis März 2021 die Veranstaltungen, die in dieser Ausgabe stehen, stattfinden können. Dennoch: Informieren Sie sich im Vorfeld, ob Veranstaltungen oder geführte Wanderungen auch wirklich durchgeführt werden - in der aktuellen Situation weiß niemand, wie es sich entwickelt. Ansonsten nehmen Sie es einfach in das Jahr 2021 als Inspiration mit.

Winter

Winter im GLASDORF bedeutet Lichter, das Spüren der wohltuenden Wärme am Glasofen, Glas, Familie, HEIMAT und die Freude auf eine ruhigere, besinnliche Zeit ... Der „WinterZauber“ liegt in der Luft mit all seinen Stimmungen. Die Natur mildert ihre Farben und verstärkt das Glanzspektrum der Glasobjekte im Park. Das Treiben im Glasdorf verlagert sich in die Häuser. Eines davon benannte man nicht ohne Grund das Haus „Vier Jahreszeiten“. Spazieren Sie durch die Etagen und lassen sich inspirieren. Wer sich nach einem Spaziergang im Glasdorf-Park nach Wärme sehnt, der gönnt sich im Lichterglanz geschmückten Bistro „Vier Jahreszeiten“ oder im „Café Weitblick“ ein köstliches Heißgetränk mit Delikatessen aus der Konditorei. Auf Wunsch auch gerne mit Reservierung. Gönnen Sie sich eine BESONDERE Auszeit. Wir nehmen uns Zeit für Sie und dekorieren dem Anlass entsprechend Ihren Tisch oder Tafel. Weinfurtner DAS GLASDORF Zellertalstraße 13 · 93471 Arnbruck Bayerischer Wald Telefon 09945/94110 info@weinfurtner.de ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr Samstag von 9-17 Uhr April bis Dezember an Sonntagen von 10-17 Uhr In der oberen Etage des Hauses „Vier Jahreszeiten“ findet man ganzjährig Artikel für Weihnachten und die Adventszeit. Das mag vielleicht in den Sommermonaten etwas vorgezogen erscheinen. Vielfach, das beweist die Frequenz an Besuchern, ist das breite Angebot an Artikeln für das Fest der Feste immer gefragt. Es bietet sich an, in Ruhe die Auswahl treffen zu können, um nicht in den bekannten Ansturm an Weihnachten zu geraten. Christbaumschmuck aller Stilrichtungen, Weihnachtsbaumbeleuchtung – traditionell und modern - für außen und innen, Holzschnitzereien mit christlichem Hintergrund, Weihnachtskrippen – all das steht das ganze Jahr über zur Verfügung. Ein Rundgang durch diese bezaubernde Weihnachtswelt gibt Anregungen, dem Fest – sei es im eigenen Haus, in der Wohnung, im Garten oder auch in Hotels und Pensionen – nach persönlichem Empfinden die eigene Note zu geben. In der Stille und Geduld des Winters liegt die Kraft für das Neue. (© Monika Minder) 46 47 Fotos: Gisela Vogler weinfurtner.de

Outdoor