Aufrufe
vor 2 Jahren

Wandertipps Bayerischer Wald - PocketGuide 2019

  • Text
  • Wald
  • Bayerischen
  • Arber
  • Bayerischer
  • Goldsteig
  • Wandertipps
  • Entlang
  • Wandern
  • Viechtach
  • Natur
  • Pocketguide
  • Tourismus.de
Fernwanderwege, Gipfeltouren, Spazierrunden und herrliche Aussichtspunkte finden Sie im aktuellen Wanderguide. Im handlichen Format gibt es auf 40 Seiten viele Routentipps und Infos. Dazu auch noch entsprechende Wanderpauschalen für das Wanderparadies Bayerischer Wald.

Schauflinger

Schauflinger Goldsteigrunde 14 5 : 30 h 18,3 km Ortsmitte von Schaufling 633 hm Berg-Tour zur Oberbreitenau 13 4 : 40 h 14,5 km Bischofsmais 419 hm Die Bergtour startet in Bischofsmais am Rathaus. Es geht über die Wastlsäg auf der „grünen 12“ steil bergauf zur Oberbreitenau. Die Degenhardtkapelle bietet eine gute Rastmöglichkeit. Weiter geht‘s auf dem alten Kirchenweg in Richtung Landshuter Haus. Über den Wanderweg „rote 2“ gelangt man durch das Hochmoor vorbei an der Hölzernen Hand, einem Marterl mit sagenumwobener Bedeutung, zur Josephsbuche. Hier biegt man auf den Böhmweg ein, eine alte Handelsverbindung von der Donau nach Tschechien. Vorbei an Fischteichen in Hermannsried führt die Tour dann zur Wallfahrtsstätte St. Hermann, eine der ältesten des Bayerischen Waldes. Über den Trieparkplatz geht’s zurück zum Rathaus (Kurpark). 678m 0 2 4 1.025m 6 Blick von der Oberbreitenau 8 10 12 678m 14,5 km Anspruchsvolle Wandertour ab Schaufling über die kleinen Dörfer Wulreiching, Ragin, Ensbach, Böhaming, Ginn und Datting. Herrliche denkmalgeschützte Bauernhaus- Ensemble säumen den Weg ab Schaufling, bevor es durch den Leopoldshochwald hinauf zum Ruselabsatz mit der Goldsteig- Hauptroute geht. Nun folgt die Runde teilweise dem GEHsundheitsweg mit Abstechern zu den Aussichtspunkten Geßingerstein und Königstein. Von hier ab geht es hinunter entlang des Geländes der Asklepios-Klinik und über den Landgasthof Düllhof wieder zurück nach Schaufling. Denkmalgeschützte Bauernhaus- Ensembles in Ensbach (kurzer Abstecher ins Dorf), Ginn und Datting; Stationen auf dem GEHsundheitsweg; Aussichtsplatz Geßingerstein und auch Königstein (Abstecher); Düllhof-Kräutergarten und Kräuterlehrpfad; Schauflinger Pfarrkirche Landgasthof Düllhof Hauptstraße, 94571 Schaufling ÖPNV – VLD Linie: 6149 (ab Deggendorf an/bis Haltestelle Schaufling), 4116 (ab Deggendorf an/bis Haltestelle Ruselabsatz) ėė www.lallingerwinkel.de 443m 0 2 4 6 8 864m 10 12 14 16 443m 18,3 km Degenhardt-Kapelle, ehemaliges Bergdorf Oberbreitenau mit Häuserruinen, Hochmoor auf der Oberbreitenau, Josephsbuche, Wallfahrtsstätte St. Hermann, Kurpark Bischofsmais Bergwirtshaus Landshuter Haus Hauptstraße 34, 94253 Bischofsmais – Hansbauer Bus ab Deggendorf bis Rathaus Bischofsmais oder RBO-Bus aus Regen bis Rathaus Bischofsmais ėė www.bischofsmais.de Ausblick Rusel in Lallinger Winkel Kräutergarten am Düllhof 22 Tourist-Info Bischofsmais Tel. 09920 940444 Tourist-Info Lallinger Winkel Tel. 09904 374 23

Outdoor